Granny Hair war gestern: Darum wollen sich 2021 alle Grey Blending färben

Hast du etwa auch schon das eine oder andere Mal ein graues Haar in deiner Mähne entdeckt? Gratuliere, denn damit liegst du voll im Trend. Genauer gesagt schwören Stars und Sternchen 2021 auf Grey Blending, einen kühlen Grauton im Haar. Warum jetzt alle graue Haare lieben und was den Mega-Haar-Trend des Jahres so besonders macht, verraten wir dir hier.

Eine Frau bekommt den Haarfarbentrend Grey Blending

Grey Blending – ein ganz besonderer Haartrend im Jahr 2021

Weiße und graue Haare auf unserem Haupt waren die längste Zeit über als Schönheitsmakel verpönt. Gerade deshalb zählt Grey Blending bestimmt zu den angesagtesten Haartrends des Jahres. Kylie Jenner, Rita Ora und Lady Gaga sind nur einige wenige berühmte Beispiele, die den Hype rund um die grauen Strähnchen im Haar auslösten. Mittlerweile ist der schicke Granny Hair-Nachfolger nicht nur aus diversen Social Media-Kanälen nicht mehr wegzudenken, sondern der Frisuren-Trend erfreut sich auch als Alltags-Look wachsender Beliebtheit.

Natürlichkeit geht vor: Das ist die Technik hinter Grey Blending

Granny Hair ist Frisuren-Liebhaberinnen und Trendbewussten bestimmt ein geläufiger Begriff. Doch was hat es nun mit Grey Blending auf sich? Anstatt sich die Haare komplett grau einzufärben, verfolgt Grey Blending einen optisch natürlicher wirkenden Ansatz. Das bedeutet, dass mittels einer entsprechenden Haarfärbe-Technik Highlights in Graustufen in das Haar gesetzt werden. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob du noch eine satte Naturhaarfarbe hast oder bereits erste graue Haare dein Eigen nennst. Denn, wie der Name schon sagt, kommt eine Balayage-Technik zum Einsatz, die die eigene Haarfarbe und die silbergrauen Strähnchen harmonisch miteinander verschmelzen lässt.

Zu welcher Haarfarbe passen graue Strähnen?

Die Grey Blending-Färbung ist besonders all jenen zu empfehlen, die schon immer mit dem prägnanten Granny-Style geliebäugelt haben, allerdings nicht mutig genug waren.

  • Vor allem Blondinen und Brünette können mit den silbergrauen Highlights im Haar prinzipiell nichts falsch machen. Schließlich bringen die kühlen Strähnchen zwar eine subtile Bewegung in die eigene Haarfarbe, ohne jedoch zu sehr ins Auge zu stechen.
  • Dunkelhaarige können hingegen mit Grey Blending ein echtes Statement setzen, was nicht zuletzt an dem größeren Kontrast zwischen Färbung und Naturhaarfarbe liegt.
Eine Frau mit langen, silbergrau gesträhnten Haaren steht mit dem Rücken zur Kamera

Zu welcher Frisur passt der Grey Blending-Haarfarbentrend?

Angefangen bei Bob-Frisuren in sämtlichen Variationen über eine sanft gewellte lange Wallemähne bis hin zum fransig geschnittenen Choppy Cut, Frisuren mit Curtain Bangs oder ultrakurzen Haaren, Grey Blending zählt zu den wahren Allroundern. Ob jung oder alt, männlich oder weiblich, dunkelhaarig oder blond, die silbergrauen Highlights sind in wirklich jeder Lebenslage ein Hingucker, aber ganz bestimmt nichts für graue Mäuschen. Keine andere Art zu färben ist so vielseitig kombinierbar und kann auf diese Weise deinen individuellen Look noch aufregender machen.

Welche Pflege hält deine grauen Haare länger lebendig?

Damit der Frisuren-Trend aber auch an dir einen so gelungenen Eindruck hinterlässt, dass du locker mit den perfekten Inszenierungen auf Social Media mithalten kannst, kommt es nicht zuletzt auf die richtige Pflege an:

  • Die einzelnen grauen bis silberfarbenen Strähnchen benötigen zumindest wöchentlich eine Haarkur mit Keratin, um ihre umwerfende Optik möglichst lange erhalten zu können.
  • Zusätzlich kannst du fast täglich etwas Haaröl in die Haarspitzen einmassieren.
  • Wichtig ist außerdem, Shampoos und Spülungen zu verwenden, die reich an blauen Pigmenten sind. Mit einem Silbershampoo bleibt der kühle Grauton lebendig, ohne einen unschönen Gelbstich zu entwickeln.
Eine Frau mit kurzen Haaren und Grey Blendings

Unser Tipp: Besonders in herausfordernden Zeiten, in denen ein regelmäßiger Besuch beim Friseur des Vertrauens nicht immer möglich ist, kann die Grey Blending-Haarfärbetechnik ein regelrechter Segen sein. Anstatt den herausgewachsenen Ansatz und etwaige weiße Härchen alle paar Wochen überfärben zu müssen, leben die silbergrauen Strähnchen geradezu vom natürlichen Erscheinungsbild ihrer Trägerin.