CYBERPRÄVENTION

+49 251 239 76 070
Kategorie
Bewegung
Profil

Umfassende Prävention ist heutzutage der Schlüssel zu einem langen und gesunden Leben. Zu einem gesunden Lebensstil gehört eben auch gezielte Förderung der körperlichen Fitness durch regelmäßige Bewegung. Dessen waren sich auch die Gründer bewusst, als sie die Idee zur „CYBERPRÄVENTION“ verwirklichten.

Nicht umsonst ist die CyberConcept GmbH, die hinter CYBERPRÄVENTION steckt, der europaweite Marktführer auf dem Gebiet der virtuellen Fitness. Denn in Zusammenarbeit mit über 350 Fitnessstudios in Europa ist es gelungen, das tägliche Fitnesstraining dem modernen Zeitalter anzupassen. Hinter dem innovativen Konzept von CYBERPRÄVENTION steht ein professionelles Team aus Personal-Trainern, Sportwissenschaftlern und Ernährungsprofis. Gemeinsam mit Marketing-Experten, Wirtschaftswissenschaftlern, Musikern und Filmschaffenden wird tagtäglich an den Fitnesskonzepten von morgen gefeilt. Aus dieser umfangreichen Expertise heraus entstehen innovative und multimediale Trainingskonzepte, die Menschen allerorts begeistern. Sei es nun das Training in den eigenen vier Wänden oder in einem modern ausgestatteten Fitnessstudio, höchste Flexibilität, Komfort und Effizienz werden großgeschrieben. Schon vor rund 15 Jahren wurde akribisch an der Verwirklichung des virtuellen Fitness-Traums gearbeitet. Das innovative Trainingskonzept konnte sich rasch in unzähligen Studios etablieren und für Fitness-Spaß auf höchstem Niveau sorgen. CyberFitness war mit seinen neuartigen Ideen der Konkurrenz einen großen Schritt voraus und konnte so den Fitness-Markt rasch erobern.

Noch heute sind der Wissensvorsprung und die langjährige Erfahrung aus verschiedenen Bereichen ein Garant für den Erfolg des Unternehmens. Das ist nicht zuletzt den Top-ausgebildeten Personal Trainern zu verdanken, die ihr Trainingsprogramm speziell auf die Bedürfnisse des CyberFitness-Kunden abstimmen. Die sportwissenschaftlich durchkonzeptionalisierten und mehrfach gegengetesteten Online-Kurse sind also so gestaltet, dass ein sicheres und effizientes Training möglich ist. Darüber hinaus können die Kosten für die zertifizierten Trainings-Programme von der Krankenkasse zurückgefordert werden.

Artikel zu CYBERPRÄVENTION