Iazzetta Gabriele

Gabriele Iazzetta, Schmuckdesignerin
Anschrift
Gabriele Iazzetta e.U.
Rankgasse 4/1
1160 Wien
Österreich
+43 1 923 21 68
Spezialgebiet
Kreatives Ich
Profil

Kreativität und Design sind die Leidenschaft von Gabriele Iazzetta, spirituelle Schmuckdesignerin aus Wien (Österreich).

Schon zu Kindertagen erweckte sie ihre Ideen in unzähligen Papiermodell-Zeichnungen zum Leben. Darüber hinaus kreierte sie für ihre Puppen einzigartige Kollektionen. Auch Wurzeln, Antiquitäten und Madonnen wurden in zeitintensiven Naturstudien genauestens analysiert. Dieses besondere Talent für Kunst und Design blieb nicht lange unentdeckt. Daher kam es nicht von ungefähr, dass Gabriele Iazzetta als Jugendliche eine Kunstschule besuchte. Zudem erhielt sie die Möglichkeit, sich in Venedig fundierte Kenntnisse über Innenarchitektur anzueignen. Anschließend konnte sie erste Berufserfahrungen in den renommiertesten Werbeagenturen Österreichs sammeln. Gabriele Iazzetta war nicht nur an einigen der erfolgreichsten Werbekampagnen (z. B. Palmers, Römerquelle) beteiligt, sondern sie ließ ihre kreative Energie auch im Entwurf des heute weltbekannten Logos des Hotel Sacher in Wien miteinfließen. Im zarten Alter von nur 26 ging sie noch einen Schritt weiter und gründete ihre eigene Werbeagentur. Obwohl Gabriele Iazzetta für namhafte Kunden wie Wienerberger und Radatz arbeitete, so zählt das Design für „Activity“ von Piatnik-Spiele bestimmt zu ihren bekanntesten Kreationen. Mit dem festen Ziel vor Augen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, gründete sie obendrein einen Verlag für wissenschaftliche Zeitschriften, der unter anderem das erfolgreiche Magazin „Star Observer“ publizierte. Im Jahr 2003 brachte die Unternehmerin das Society- und Lifestyle-Magazin „La Bella Vita“ auf den Markt. Durch dieses Hochglanzmagazin gelang es ihr, einen Einblick in die Lebenswelt der High Society zu erhaschen. Zur selben Zeit entdeckte Gabriele Iazzetta, die man heute aus den Printmedien und dem Teleshopping kennt, eine weitere große Leidenschaft: Das Schmuckdesign. Ihre intelligenten Schmuckstücke werden heute nicht nur von Stars wie Claudia Effenberg, Sasa Schawarzjirg, Vera int Veen, Gitta Saxx, Gaby Köster, Natascha Ochsenknecht,... getragen, sondern sie sind auch bei großen Modeschauen zu sehen.

Artikel zu Iazzetta Gabriele