Aktuelle Artikel zu Gesund & Fit

Botox gegen Schwitzen – so funktioniert die Behandlung von Hyperhidrosis

Riesige Schweißflecken unter den Achseln, unangenehmer Geruch – übermäßiges Schwitzen oder Hyperhidrose im Achselbereich ist oft eine psychische Belastung. Dass Botox gegen Schwitzen und nicht nur bei der Behandlung von Falten hochwirksam ist, weiß man bereits. Wie das Ganze funktioniert, das erklären wir dir hier. 

Weiterlesen

Botox gegen Hyperhidrose: Dr. Susanne Aschauer im Interview

Wenn die Figur aus der Form fällt: Was ist ein Lipödem?

Fast jede zehnte Frau ist von einem Lipödem betroffen. Bei dieser Störung der Fettverteilung am Körper ist vor allem die untere Körperhälfte betroffen. Die Körperfettablagerungen in oder an den Oberschenkeln und am Po werden im Volksmund als "Reiterhosen" bezeichnet und können bei den Betroffenen schwere physische oder psychische Belastungen durch die unproportionierte Figur hervorrufen. Eine regelmäßig angewandte Therapie kann Beschwerden eindämmen und das Erscheinungsbild deutlich verbessern.

Weiterlesen

Was ist ein Lipödem: Interview Dr. Miller Lipödem

Effektiv und einfach Zahnerkrankungen vorbeugen: Warum eine Munddusche sinnvoll ist

Weiße, gepflegte Zähne sind eine gute Visitenkarte und tragen auch viel zur allgemeinen Gesundheit bei. Wer es genau mit der täglichen Zahnpflege nimmt, kann nicht nur die Volkskrankheiten Karies und Parodontose vermeiden. Kräftige Zähne ohne Zahnbelag und ein festes Zahnfleisch können sich auch bei anderen Erkrankungen positiv auswirken.

Weiterlesen

Interview mit Dr. Annette Schreiber zum Thema Mundgesundheit