Selbstreflexion – Bring dich zum Ausdruck: Neumond am 28.07.2021 – Sonne im Löwe / Mond im Löwe

Nach dem spektakulären Super-Vollmond am 13. Juli 2022 befindet sich der Mond aktuell in einer abnehmenden Phase und formiert sich in den letzten Julitagen zu einem Neumond. Ein neuer Mondzyklus steht bevor, der als guter Zeitpunkt für einen Neubeginn gewählt werden kann. Neue Ziele und Träume können formuliert werden. Diese Mondphase bietet immer die Chance, sich neu zu orientieren, Altes loszulassen, um Neues zu empfangen.

Frau bei Dämmerung im Sommer

Löwe-Neumond im Juli 2022

Am Donnerstag, den 28.07.2022 verbinden sich um 19:55 Uhr (MESZ) die Sonne und der Mond zum Neumond im Tierkreiszeichen Löwe. Beide Himmelskörper stehen von der Erde aus betrachtet sehr eng beieinander und bilden als Aspekt eine Konjunktion. Es kommt zu einer starken Verbindung zwischen Mond und Sonne im Feuerzeichen Löwe. Wie bei jedem Neumond trifft hier Unbewusstes ins Bewusstsein, d. h. die Gefühlsebene des Mondes auf die geistige, mentale Ebene der Sonne.

Das Tierkreiszeichen Löwe – „Ich bin“

In der Zeit vom 23. Juli bis zum 22. August befindet sich die Sonne im Tierkreiszeichen Löwe (lateinisch: Leo). Es ist das fünfte Zeichen des Tierkreises und wird dem Element Feuer zugeordnet. Die Sonne ist sein Planet.

Die Löwe-Energie ist selbstbewusst, willensstark, führend, kreativ, großzügig, kann aber auch arrogant, herrschsüchtig, prahlerisch, selbstherrlich und stur wirken. Der Löwe ist sehr stark mit der Entfaltung des Ichs und der Selbstdarstellung beschäftigt. Er steht gerne im Mittelpunkt, hat ein Faible für Luxus und präsentiert sich gerne auf der Bühne des Lebens. Wertschätzung und Bewunderung sind für das Löwen-Ego von großer Wichtigkeit.

Eine Grafik zeigt das Sternzeichen Löwe

Selbstreflexion – Bring dich zum Ausdruck

Diese Löwe-Neumondphase ist voller Power und diese positive Kraft kann jetzt wunderbar genutzt werden, um endlich durchzustarten und Projekte, Wünsche oder lang ersehnte Träume zu realisieren.

Diese kraftvolle Verbindung von Sonne (Verstand) und Mond (Gefühl) im feurigen Zeichen Löwe lädt dazu ein, selbstbewusst unsere Kreativität und unsere Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Sie motiviert dazu, offen und mutig zu sich selbst zu stehen. Sie animiert dazu, sich selbst ganz bewusst Zeit zu schenken, sich zu verwöhnen und die Dinge zu tun, die unsere Seele erfreuen. Spontan, lebendig und kreativ das Leben zu genießen und etwas zu tun, was uns begeistert. Raus aus dem Schatten und mit einem großen, selbstsicheren Sprung in das Licht. Die starke Löwe-Energie bringt jetzt selbstbewusst zum Ausdruck, was tief im Inneren bereits fühlbar war.

Selbstliebe ist hier das Stichwort, welches von der feurigen Löwe-Neumondpower begleitet wird. Sich selbst gegenüber großzügig zu sein, hat nichts mit Egoismus, sondern mit Selbstliebe zu tun. Wer sich selbst liebt, strahlt dies auch aus und kann diese Liebe und positive Energie auch an andere Menschen weitergeben.

Neumondwünsche manifestieren

Jeden Monat haben wir zum Neumond die Möglichkeit, uns neu auszurichten. Wir können unsere Ziele und Wünsche immer wieder neu definieren, fokussieren, visualisieren und manifestieren.

Aufgrund seiner unsichtbaren Präsenz wird der Neumond in Analogie mit:

  • Dunkelheit – Rückzug
  • Ruhephase – Meditation
  • Konzentration – Fokussieren
  • Manifestation – Loslassen
  • Reinigung – Neuanfang

in Verbindung gebracht.

Neumond-Impulse:

  • Eine Zeit für Neues, dem man mutig entgegentreten kann.
  • Lass Altes los und sei bereit für deine Zukunft!
  • Säe jetzt deine Ideen und Wünsche für die nächste Zeit – und freue dich auf das Neue, was dich in der Zukunft erwarten wird!

Je nach dem Tierkreiszeichen, in dem der Neumond verweilt, können die entsprechenden Mondenergien genutzt werden.

Ritual: Neumondwünsche manifestieren

Damit Neues beginnen kann, sollte man sich zunächst in Liebe und Dankbarkeit vom Alten verabschieden. Diese alten Themen, Gewohnheiten, Beziehungen bzw. Menschen können in Stichworten schriftlich notiert werden.

  1. Wer möchte, kann eine Kerze entzünden.
  2. Um innerlich zur Ruhe zu kommen, kann der Blick zunächst eine Weile auf das Kerzenlicht gerichtet bleiben.
  3. Tief einatmen und Blick auf die Flamme – und mit einem tiefen Ausatmen lässt man das Alte los.
  4. Auf einem Blatt Papier oder einem Notizbuch/Tagebuch können die neuen Neumondwünsche schriftlich festgehalten werden. Das Ziel ist dabei, so klar und detailliert wie möglich bei der Formulierung vorzugehen, d. h. alle Gedanken, Gefühle, Bilder, die wir visualisieren, zu notieren.
  5. Einatmen und Blick auf die Flamme – und mit einem tiefen Ausatmen werden die neuen Neumondwünsche an das Universum gesendet.
  6. Zum Ausklang des Rituals pustet man die Kerze aus.

Inspiration: Fragen zum Löwe in Neumond

  • Lebe ich mein wahres Ich?
  • Bin ich zufrieden?
  • Was bedeutet für mich Glück?
  • Welche Wünsche, Träume, Ziele möchte ich verwirklichen?
  • Wie kann ich mich kreativ zum Ausdruck bringen?
  • Was ist meine Berufung?
  • Lebe ich das Leben, das ich leben möchte?

Manifestations-Stein – Löwen-Neumond am 28.07.2022

Um die Neumond-Energie des Löwen zu nutzen, bietet sich folgendes Ritual als Ergänzung an:

Die Energie-Synergien des Uwarowit (Geologische Zuordnung: Granat)

  • Tierkreiszeichen: Löwe, Widder, Zwillinge
  • Chakra-Zuordnung: 1. Chakra  (Wurzelchakra)
  • Farbe: Rotbraun, Gelbgrün, Smaragdgrün, Schwarz
  • Dieser Stein wirkt sich positiv auf den Gemütszustand eines Menschen aus. Er fördert die Lebensfreude, stärkt das Selbstvertrauen, macht mutig, wirkt ausgleichend bei Stimmungsschwankungen und schenkt kreative Inspirationen.

Ein Uwarowit kann bis zum nächsten Neumond als begleitender Manifestations-Stein dienen. Um die besondere energetische Ausstrahlung optimal zu nutzen, empfiehlt es sich, diesen Stein (als Schmuckstein) direkt am Körper zu tragen. Auch als Handschmeichler unterstützt dieser Stein als Erinnerung an die oben beschriebenen Neumondwünsche.

Neumond im Löwen und Ernährung, Fitness und Schönheit

Die Zeit des Neumonds steht für Neubeginn, Reinigung und Entgiftung und bietet eine gute Möglichkeit für die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Ernährung

Die Neumondphase eignet sich bestens zum Entschlacken und Entgiften. Der Körper ist auf Reinigung eingestellt. Es bietet sich an, viel zu trinken, z. B. eine Fastenkur mit frischen Säften, Kräutertees, Trinkmolke, Obst- und Gemüsesäfte, Mineralwasser.

Das Feuerzeichen Löwe wird dem Nährstoff Eiweiß zugeordnet und dies bedeutet, dass, während der Mond im Löwen steht, der Körper besonders auf Eiweiß reagiert. Zur Inspiration während einer Löwen-Neumondphase: Trinkmolke mit frischen Früchten.

Fitness

Besonders optimal bei Neumond sind alle meditativen Bewegungsarten wie Yoga, Stretching, Tai-Chi, Qigong.

Dem Löwen ist in der Astrologie Herz, Kreislauf, Rücken und Zwerchfell zugeordnet.

Bei Neumond im Löwen ist daher leichtes Training, das Herz und Kreislauf nicht so sehr belastet, empfehlenswert. Auch eignet sich sanftes Rückentraining zur Stärkung und Stabilisation der Muskulatur.

Schönheitspflege

Um den inneren Reinigungsprozess zu unterstützen, sind besonders bei Neumond tiefenreinigende Pflegemaßnahmen, wie Reflexzonenmassagen, Dampfbäder und Peelings für Gesicht und Körper zu empfehlen.

Speziell die Löwentage sind für die Haarpflege sehr passend. Besonders wirkungsvoll sind jetzt Feuchtigkeitspackungen nach der Haarwäsche. Desweiteren bietet die Löwe-Neumondphase einen optimalen Zeitpunkt für einen Haarschnitt oder für eine neue Haarfarbe (Färbung/Tönung) sowie für Dauerwellen.

Der Experte dahinter
Jasmin Wagenblaß, Seelenspiegel

Wagenblaß Jasmin L.

Jasmin L. Wagenblaß ist Psychologische Astrologin, freie Trauerrednerin & Trauerbegleiterin, freie Hochzeitsrednerin und Zeremonieleiterin aus Wiesloch.