Die Wirkkräfte der Zeit im Oktober 2022 nach dem Maya-Kodex

Vom 20. September bis zum 17. Oktober 2022 befinden wir uns noch in dem 3. Elektrischen Mond von Chicchan der Roten Schlange. Das bedeutet eine sehr emotionale gefühlsbetonte intensive Schwingungs-Veränderung und Erhöhung und verstärkt die individuelle Lebens-Energie. Heilungsprozesse geschehen für jeden individuell und persönlich, aber auch für unseren gesamten Planeten Gaya-Erde.

Vom 18. Oktober bis zum 14. November 2022 sind wir dann im 4. Formgebenden Roten Mond mit BEN dem Himmelswanderer unterwegs.

Mit dem Formgebenden Mond wird ein energetischer Rahmen bezeichnet, der im energetischen Fluss des Jahres die abschließende Grundlage für die folgenden Prozesse bestimmt. Damit werden im "Außen", in der Welt der Phänomene, die innerhalb der Gesellschaften und der Völker zum Thema gewordenen Inhalte spielbar. Wie dieses geschieht, liegt ausschließlich in dem souveränen Bewusstseinsfeld eines jeden Einzelnen, und im kollektiven aktuellen Bewusstseinszustand der Menschen-Familie.

Grafik zeigt den Maya-Kalender

Die Affirmation für diese Oktober-Tage lautet:

"Ich vervollkommene mein Leben, um es weiter neu zu erforschen – Heilung damit bindend"!

Im Zeitfraktal heilen wir in diesen Oktober-Tagen die Jahre von 1888 bis 1918 karmisch weiter aus.

Der Experte dahinter
Jürgen Knoop, Experte für Maya-Kalender

Knoop Jürgen

Jürgen Knoop ist spiritueller Lehrer und Experte im Bereich des Heiligen Kalenders der Mayas. Nur wenige können diesen entschlüsseln und die uralte Weisheit für unser Leben nutzbar machen.