Die Wirkkräfte der Zeit im April 2022 nach dem Maya-Kodex: der 10. planetare goldene Mond

Der 10. Mond, der 10. Zyklus von 28 Tagen, führt das laufende Energiejahr vom 4. April bis zum 1. Mai 2022 auf sein primäres Ergebnis. In diesen 28 Tagen des 10. planetaren Goldenen Mondes wird spürbar und auch sichtbar, was das laufende "Energie-Jahr" in seinem Prozess in der Wechselwirkung zwischen den gestellten Themen und der menschlichen Reaktion dazu erbracht hat. Damit ist in einem gewissen Sinne das "Jahr gelaufen", obwohl es vom Maya-Kodex energetisch noch bis zum 24. Juli 2022 läuft.

Es werden die laufenden Ereignisse nun als Abschluss und als Ergebnis eingefordert. Mit dem Erleben aus der Mitte des Seins und des Herzens gelingt dieses am wertvollsten für Dich und somit für die gesamte Schöpfung. 

Die Affirmation für diese April-Tage lautet:

"Ich harmonisiere mein Leben, um neue Fragen zu stellen – Lebensglück damit formend"

Im Zeitfraktal werden im April die Jahre von 1965 bis 1995 karmisch weiter ausgeheilt.

Maya-Kalender aus Stein
Der Experte dahinter
Jürgen Knoop, Experte für Maya-Kalender

Knoop Jürgen

Jürgen Knoop ist spiritueller Lehrer und Experte im Bereich des Heiligen Kalenders der Mayas. Nur wenige können diesen entschlüsseln und die uralte Weisheit für unser Leben nutzbar machen.