Business, Handtasche, Damen: klassisch aber individuell

Wir Frauen sind selten ohne Handtasche anzutreffen - sie ist unser treuer Begleiter und natürlich auch ein stylisches Accessoire, das unseren Look komplettiert. Sie drückt durch ihr Design unseren persönlichen Geschmack aus und stellt somit oft mehr als einen Alltagsgegenstand dar. Natürlich muss sie auch praktisch sein. All diesen Ansprüchen gerecht zu werden ist oft nicht leicht. Vor allem Businesstaschen tun sich hierbei oft schwer und werden daher meist als Gebrauchsgegenstand gesehen. Das muss aber nicht so sein. Wichtig ist, die Businesstasche zu finden, die zu dir passt.

Inhalt:

Eine Frau trägt eine Business-Handtasche

Was erwarten wir uns von der Kombination Business, Handtasche, Damen?

Neben dem Design ist natürlich die Funktionalität einer Businesstasche von großer Bedeutung für uns. Eine Businesstasche ist viel mehr als eine Aktentasche. Benötigt wird hier im Zeitalter, wo wir ständig online sind, auch Platz für Laptop oder Tablet. Aus diesem Grund ist der Stauraum einer Businesstasche für uns Damen ein noch größerer Entscheidungsfaktor. Daraus ergibt sich auch bereits schon die nächste Herausforderung für unseren beruflichen Begleiter. Während wir stundenlanges Herumkramen auf der Suche nach Schlüsseln oder Ähnlichem bei der privaten Bag durchaus gewohnt sind, kann diese Situation in Geschäftsmeetings ziemlich unangenehm und peinlich wirken. Praktische Fächer, die die nötige Ordnung in die Business-Handtaschen der Damen bringen, sind also absolute Grundvoraussetzung. 

Als Farbe eignet sich häufig schwarz, da es meist leicht mit deinem Business-Look kombiniert werden kann. Neben Schwarz können aber für deine Aktentasche oder deine Businesstasche auch Braun- oder Blautöne genauso wie Beige, Weiß oder Grau geeignet sein. Hauptsache die Bag ist mit deinem Outfit abgestimmt. 

Eine Business Frau gibt einen Laptop in eine Handtasche

Leder - geeignetes Material für die Business-Handtasche

Da wir im Business unsere Tasche meist stark beanspruchen, ist es durchaus auch von Vorteil, sich für eine qualitativ hochwertige und robuste Tasche zu entscheiden. Dabei spielt das Material eine entscheidende Rolle. Dafür dient für eine Businesstasche, aber auch für einen Rucksack oder eine Aktentasche Leder. Leder ist nicht nur besonders robust und langlebig, sondern profitiert sogar noch vom ständigen Tragen. Durch den häufigen Gebrauch entwickelt Leder nämlich eine Patina, welche deine Businesstasche edel, elegant und stilvoll wirken lässt. Außerdem fühlt sich Leder gut an und gefällt somit nicht nur Damen, sondern auch Herren. Auch das ist eine wichtige Aufgabe einer Handtasche sowohl im Business als auch privat. Wie auch beim Businessoutfit spielt bei der Tasche die Optik eine wichtige Rolle. Sie soll Seriosität und Professionalität verkörpern und ist an unserem Auftreten genauso maßgeblich beteiligt wie der Rest unseres Outfits. Aber müssen wir dabei auf unseren persönlichen Stil verzichten? Die Antwort ist ein klares Nein!

Handtaschen aus Leder

Individuelle Business Handtasche für Damen

Nur weil die Handtasche fixer Bestandteil unseres Arbeitsalltags ist, müssen wir nicht auf unseren Stil verzichten. Im Gegenteil sind es eben diese kleinen Dinge, die uns im Laufe eines Arbeitstages motivieren und uns ermutigen, sich den Herausforderungen des Business zu stellen. Taschen aus italienischem Leder sind häufig mit einem langen Tragegurt sowie Metallknöpfen zum Abstellen am Taschenboden ausgestattet.

Damit die Businesshandtaschen nicht nur praktisch sind, sondern auch zum persönlichen Stil der Trägerin passen, lassen sie sich individuell gestalten. Insgesamt stehen mittels UV-Druck (Farbe wird auf das Leder aufgetragen und mittels UV-Licht ausgehärtet) verschiedene Standardfarben zur Auswahl. Ebenso einen persönlichen Touch erhält deine Businessbag durch eine Gravur oder ein Logo. Dabei wird mittels Lasergravur die oberste Lederschicht entfernt und das Material darunter kommt zum Vorschein. Der Fantasie sind in punkto Farbe und Gravur somit kaum Grenzen gesetzt.