Nageldesign 2021 – die heißesten Trends und inspirierende Ideen

Das Jahr 2020 war besonders anstrengend und interessant für die Beauty-Welt als Ganzes, aber besonders für unsere Nägel. Da wir alle im Dunkeln tappen, was das neue Jahr für unser "normales Leben" bereithalten wird, kann das Gleiche sicherlich auch für das Thema Nageldesign 2021 gesagt werden. Wir haben trotzdem Nagelkünstler und Maniküristen gefragt, welches Nageldesign, welche Farben und welche Nagellack-Trends im nächsten Jahr angesagt sein werden. Hier sind die größten Nageltrends, auf die du im neuen Jahr 2021 achten solltest.

Das Nageldesign 2021 wird geprägt von leuchtenden und glänzenden Farben,  ähnlich der Nagellacke, die hier im Bild in einer kleinen Holzschale liegen.

Sollte dein Nageldesign 2021 zu deiner Maske passen?

Seien wir ehrlich: Das Tragen einer Gesichtsbedeckung in der Öffentlichkeit wird ein fester Bestandteil unseres Lebens sein, vermutlich mindestens bis zum Herbst oder Winter 2021. Auch trotz Pandemie achten wir auf dekorative Details in unserem Erscheinungsbild und so wird schließlich auch die Maske zu einem modischen Accessoire.

Dass diese perfekt zum Nagellack passen sollte, haben wir bereits 2020 erkannt. Ein Nagellack, der zur Gesichtsmaske passt, wird folglich auch zu einem Trend für das Nageldesign 2021. Ein großer Teil des Nails-Stylings wird sich im neuen Jahr ausschließlich am Augen-Make-up orientieren. Ob du deine Fingernägel also mit Gel oder Lack, auf der Basis von Acryl oder organischen Komponenten, im Nagelstudio oder daheim dekorierst, die Nails sollten perfekt zur Maske passen! 

Eine Frau hat an ihren Fingern verschiedene Farben von Nagellack

Warum wird es in 2021 ein großes Angebot an mehrfarbigen Maniküren geben?

Über den Tellerrand zu schauen, war schon in Bezug auf die Nagellack-Trends 2020 eine Notwendigkeit. Auch 2021 werden die Menschen diese Mentalität wieder auf ihre Maniküre und die Wahl ihrer Nagellacke anwenden. Und zwar, indem sie jeden ihrer Nägel mit einem anderen Nagellack oder Gel gestalten.

Die einzige Fähigkeit, die das Umsetzen dieses Nagellack-Trends erfordert, ist das Wissen, wie man seine eigenen Nägel lackiert – sofern man es nicht vom Profi machen lässt. Daher ist es der mit Abstand einfachste Weg, um mit Nail Art die Aufmerksamkeit auf die Nägel zu lenken. Besonders die folgenden Farben sind angesagt:

  • blau,
  • gelb,
  • grün,
  • pink.

Außerdem gibt es unendlich viele verschiedene Möglichkeiten, diesen Nagellack-Trend umzusetzen. Nutze alle deine Nagellacke oder Gels in der gleichen Farbfamilie, um einen Hell-Dunkel-Ombré-Effekt zu kreieren! Oder verwende einen Farbkreis, um komplementäre Farben für deine Nagellacke herauszusuchen! 

Eine Frau hat Ombre-Nails in Grau als Nageltrend 2021

Negative-Space-Design: Wie steht es um den Trend zu negativem Raum?

Nail Art mit Stickern oder Jelly Nails ist von gestern. Die Themen Nails und Nageldesign werden in 2021 vom Trend zum Negative-Space dominiert. Dieser Nails-Look ist angesagt und das Herauswachsen ist mit der Zeit weniger auffällig.

Der Nageltrend des Negative-Space-Designs ermöglicht einen Guckloch-Effekt des Naturnagels, meist im Bereich der Nagelhaut.

  1. Um eine Negativraum-Maniküre zuhause durchzuführen, schneide dir etwas Malerkrepp in Schablonen, die du auf deine Fingernägel kleben und direkt übermalen kannst!
  2. Wenn du den gesamten Negativraum in der Nähe des Nagelbetts lässt, erhältst du den gleichen Auswuchseffekt wie in einem Nagelstudio. 
  3. Trage das Klebeband direkt auf den Nagel auf und trage dann den Unterlack und die Farbe um den Fingernagel herum auf!
  4. Zieh das Klebeband ab, wenn der Lack nicht ganz trocken ist, sich aber auch nicht mehr feucht anfühlt.
  5. Danach brauchst du eine kräftige Dosis eines bruchfesten Überlacks.
Fingernägel im Negative Space Design

Liegen persönliche Statements für das Nageldesign in 2021 im Trend?

Da der Stress immer größer wird, suchen die Menschen nach neuen Möglichkeiten, sich auszudrücken. Deshalb erwarten Experten, dass Kalligraphie und andere Zeichnungen auf der Maniküre bald stark zunehmen werden.

Wenn du diesen Look zu Hause erreichen willst, funktioniert das am besten mit einem Anpressnagel. Falls du keine ruhige Hand oder die Geduld hast, ist ein Abziehbild-Aufkleber die nächste naheliegende Wahl. Diverse Anbieter stellen komplette Sets mit transparenten Drucknägeln in allen möglichen Formen und Größen her. Mit Nagellack und einem feinspitzigen Pinsel kannst du deinen eigenen Schriftzug hinzufügen. Ansonsten kannst du den einfachen Weg mit Nagelstickern in der Schriftart deiner Wahl gehen.

Eine Frau mit persönlichem Statement auf den Nägeln

Wie sieht es mit Neonfarben für das Nageldesign in 2021 aus?

Niemand behauptet, dass schöne Nägel nicht auch durch schwarzen Nagellack erreicht werden können. Zum Beispiel im Herbst oder generell in der kalten Jahreszeit, um etwas Kontrast in die verschneiten Landschaften zu bringen. Wenn du jedoch keine Scheu vor Farbe hast, dann lass dir knallige Farben, am besten Neonfarben, auf die Fingernägel oder auf deine künstlichen Nägel malen! Entscheide dich für das klassische Leuchtstab-Gelb oder das Sicherheits-Orange, um gerade im Herbst durch Nagellack oder Gels etwas farbliche Abwechslung in dein Leben zu bringen.

Nie wieder ohne Inspirationen für das Nageldesign

Das vergangene Jahr war ein Jahr der Nageltrends. Nail Art reichte in 2020 von der Neuinterpretation der klassischen French Manicure bis hin zum beliebten Multitonal-Design. Mit Blick auf das neue Jahr stehen unsere Liebe zu komplizierten Details, unsere Reiselust und Abwandlungen von Klassikern in Bezug auf Nagel und Co im Vordergrund. Aber auch die Gesundheit der Nägel genießt eine hohe Aufmerksamkeit, da viele von uns eine Pause von Acryl machen und sich für Nagelhautöle, Gels und giftfreie Formeln entscheiden.