Bewusst-Sein: Das Feld unbegrenzter Möglichkeiten

Bewusst leben ist in der heutigen Zeit ein zentrales Thema. Doch was bedeutet Bewusst-Sein überhaupt? Coach, Mentor und Seminarleiter Ralph Wilms hat seine Antwort darauf. In seinem Seminar „Das Feld unbegrenzter Möglichkeiten“ widmet er sich der Bewusstseinserweiterung. Alles rund um das Seminar, erfährst du hier!

Inhalt:

Eine Person steht am Strand unter einem dunklen Wolkenhimmel in einer besonderen Atmosphäre

Was bedeutet Bewusstseinserweiterung?

Bewusstseinserweiterung ist ein Begriff, der vor allem in der transpersonalen Psychologie und vielen spirituellen Traditionen benutzt wird. Dabei geht es hauptsächlich darum, die Mechanik des Denkens zu erkennen und zu nutzen. Wir sprechen neurologisch auch von Meta-Kognition, wenn man die Fähigkeit beschreiben will, das eigene Denken von Außen zu betrachten. Im Schamanismus spricht man von Bewusstseinserweiterung, wenn man die Grenzen der Erkenntnis durch psychoaktive Substanzen herbeiführt. Dadurch kann eine Öffnung entstehen, die eine erweiterte Perspektive auf das eigene "Mindset" ermöglicht. Die nachhaltigsten Methoden, die Grenzen des eigenen Denkens zu sprengen und das Bewusstsein zu erweitern, kommen aus den meditativen Traditionen Asiens.

In der Bewusstseins-Forschung geht man heute von einem einheitlichen Bewusstseins-Feld aus. Dieses reicht weit über unsere Erfahrungen hinaus und eröffnet uns potentiell Zugang zu Kreativität und Weisheit. Systematisches Lesen in diesem Bewusstseinsfeld macht es möglich, neue Erkenntnisse, Einsichten und die innere Führung zu gewinnen. Diese Fähigkeiten führen dann zu einer Veränderung unserer Wahrnehmung und erlauben es, beispielsweise zukünftige Ereignisse wahrzunehmen, Selbstheilungskräfte zu aktivieren oder das eigene kreative Potential zu entfalten. Mit dem Zugang zum "Feld" lassen sich viele Fehlentscheidungen vermeiden. Es hilft uns dabei, geistig klarer zu sehen und unseren Zielen und Absichten eine tiefere Bedeutung zu verleihen.

Die Kraft der Gedanken erleben

Ralph Wilms ist Sozialpsychologe und Gründer der Transpersonalen Akademie in Diessenhofen (Schweiz). Als Coach, Mentor und Seminarleiter begleitet er seit über 30 Jahren Menschen und Unternehmen auf ihrem Weg in ein bewussteres Leben. Er vermittelt Wissen rund um wissenschaftliche Methoden aus Neurologie, Psychologie und Sozialpsychologie. Zudem kann man von ihm Coaching-, Kommunikations- und Bewusstseinstechniken aus unterschiedlichsten Kulturen lernen. In seinem Seminar „Bewusst-Sein: Das Feld unbegrenzter Möglichkeiten“ geht er auf die Erweiterung des menschlichen Bewusstseins ein. Folgende Inhalte werden darin vermittelt:

  • das Bewusstseins-Feld
  • die Funktion der Absicht
  • Auflösung von inneren Blockaden
  • Achtsamkeit: der Schlüssel für Bewusstsein
  • Zeit-Bewusstsein und Synchronizität

Wie kann ich mein Bewusstsein erweitern?

Warum reicht die konventionelle Art des Denkens oftmals nicht mehr aus, um die wachsende Komplexität zu verstehen? Dieser Frage nimmt sich die aktuelle neurologische Forschung von Bewusstseins-Zuständen an. Die neuen Erkenntnisse zeigen auf, warum wir die Realität häufig nicht richtig erkennen können. Es ist, als würden wir die Wirklichkeit durch einen Filter wahrnehmen. Zudem verbraucht die konventionelle Art des Denkens sehr viel Energie. Unsere Ressourcen werden mit völlig unproduktiven Gedanken verschwendet. Der Grund für die substanzielle Unzufriedenheit der Menschen liegt in der einseitigen Nutzung nur eines Betriebssystems. Dieses befasst sich meist ausschließlich mit Problemen. Ralph Wilms weiß, dass sich durch die Aktivierung eines anderen „Betriebssystems“ neue Optionen entwickeln. In seinem Seminar hilft er, dieses andere Betriebssystem zu aktivieren und im Alltag anzuwenden.

Eine Frau steht im Sonnenuntergang und streckt ihre Hände überglücklich in die Luft

Bewusstsein erweitern als Erlebnis begreifen

Möchtest du deinen Geist schulen und dein Bewusstsein erweitern? Dann ist das Bewusst-Sein-Seminar von Ralph Wilms ideal für dich! Diese Themenschwerpunkte erwarten dich:

  • Perspektivenwechsel: Reiße die hohen Zäune des konventionellen Denkens ein
  • Das starke Gehirn: Werde zum Nutzer seiner Potentiale
  • Bewusstseinsnetzwerke: Erlebe den freien Zugang zum globalen Informationsfeld
  • Glückliche Seele: Erreiche neues Bewusstsein im Denken und Handeln
  • Vorstellung erweitern: Lerne Kreativität als Bewusstseinszustand kennen
  • Kreative Lösungen: Ideen und Warnungen aus dem Feld lesen
  • Innere Klarheit: Präsenz im Augenblick und Leichtigkeit entwickeln
  • Achtsamkeit und Zentrierung: Überdenke deinen Alltag
Der Experte dahinter
Ralph Wilms, transpersonaler Coach

Wilms Ralph

Ralph Wilms ist Seminarleiter, Meditationslehrer und Gründer der Transpersonalen Akademie in der Schweiz. Seine Meditations-App „Silence Finder“ mit Techniken aus unterschiedlichen Kulturen, in den App-Stores für Android und iTunes.

Empfehlungen