Make-up Tipps für die Ballsaison

Nun ist sie wieder da, die glamouröse Ballsaison. Was ist nun zu beachten, damit man diese Zeit nicht nur durch ein grandioses Kleid und perfekte Haare, sondern auch durch ein tolles Abend-Make-up mit einem glänzendem Auftritt übersteht? Wir haben hier Tipps, wie du dir den perfekten Look für den Ball schminken kannst. 

Eine Frau hat für die Ballsaison ein festliches Make-up

Welche Vorbereitung braucht das Make-up in der Ballsaison?

Ein ganz wichtiger Punkt für ein Abend-Make-up ist die gute Vorbereitung der Haut. Denn nur dadurch kannst du gewährleisten, dass die Haltbarkeit gegeben ist, welche ich für einen längeren Abend brauchst. Zwei Tage vor der besagten Nacht sollte man daher die Haut im Gesicht mit einem Peeling verwöhnen und sie danach wie gewöhnt eincremen. Das Peeling lässt Hautschüppchen verschwinden und die Haut ebenmäßiger und glatter aussehen.

  • Der erste Schritt für ein haftendes Make-up ist die Benutzung eines Primers. Die Make-up Unterlage unterstützt die Haftung der Grundierung und verhindert ein Zerrinnen. Der Primer sollte gut eingearbeitet werden.
     
  • Nun solltest du den Concealer mit Pinsel und tupfenden Bewegungen auf Stellen auftragen die etwas mehr Hilfe brauchen, wie zum Beispiel Augenschatten oder Rötungen…
     
  • Der nächste Schritt für dein glamouröses Abend-Make-up ist die Foundation. Diese solltest du passend zum Hauttyp und zur Hautfarbe auswählen und mit einem Schwämmchen bzw Make-up Pinsel kreisend auftragen, weiters mit losem Puder fixieren!
     
  • Um auch den Bereich der Augen mehr hervorzuheben, kannst du die Augenbrauen etwas mehr betonen. Am besten erreicht man ein schönes Ergebnis mit einem Augenbrauen Gel, welches wisch- und wasserfest ist.

Tipps für das Schminken vom Ball Make up findest du in unserem Video:

Das richtige Augen-Make-up für den Ball

Das A und O eines Augen Make-ups ist, dass die verwendete Basis passt. Sie verhindert ein Absetzten des Lidschattens in der Lidfalte. Im Idealfall ist auch diese wasserressistent und gleich passend mit der Farbe zum Style des Lidschattens.

Die ausgesuchte Farbe sollte sich im Outfit widerspiegeln und somit ein Farbdesaster aufhalten. Zudem ist es wichtig, dass die Farbe des Make-ups zur Farbe der Augen (grüne Augen, blaue Augen oder doch braune Augen?) passt. Auch das Kleid spielt eine Rolle für ein perfektes Abend-Make-up.

Bei einem glamourösen Event darf ruhig auf Glitzer bzw. Schimmer zurückgegriffen werden. Reifere Damen sollten auf einzelne Glitzerpartikelchen verzichten. Kühle Farben wirken für den Abend meist vorteilhaft und frisch.

Eyeliner ist ein Muss und sollte nicht fehlen, allerdings passend zur Augenform aufgetragen werden. Auch da sollten man auf flüssige-wasserfeste Varianten zurückgreifen.

Wimpern sowohl oben als auch unten kräftig tuschen und eventuell falsche Einzelwimpern dazu kleben.

Eine Frau ist in einer Ballnacht an einen Mann gelehnt und lächelt

Weitere Beauty-Tipps für dein Ball- und Abend-Make-up

Rouge darf nie fehlen, es lässt einen erstrahlen und wacher aussehen. Die verwendete Farbe sollte mit dem Lippenstift auch wieder harmonisch zusammenpassen. Lippenkonturenstifte unterstützen die Haltbarkeit des Lippenstiftes und halten ein Auslaufen in den Lippenfalten auf. Zur noch besseren Haltbarkeit können die Lippen mit einem Lipprimer vorbereitet werden.

Mit diesen Tipps kann einer strahlenden Ballnacht nichts mehr im Wege stehen. Unser Team steht dir für deine Ballnacht gerne zur Verfügung. Termine nur nach Vereinbarung. Solltest du Fragen haben, bitten wir um einen Anruf unter +43 1 786 06 87.

Der Experte dahinter
Gabriela Hajek-Renner von der Austria's Make-up School

Hajek-Renner Gabriela

Welt- und Vizeweltmeisterin Gabriela Hajek-Renner ist ausgebildete Frisur- und Perückenmacherin, Pressefotografin, Fotodesignerin und Nageldesignerin sowie Leiterin von der Austria's Make-up School in Wien.