Permanent Make-up Waidhofen: Schönheit, die bleibt

Volle Lippen, ein verführerischer Augenaufschlag und perfekt gestylte Augenbrauen stehen heutzutage für ein attraktives Erscheinungsbild. Doch der Wunsch nach einem tollen Aussehen erfordert meistens viel Zeit, die sich im hektischen Alltag jedoch oft schwer einplanen lässt. Bei Permanent Make up in Waidhofen bekommst du ein typgerechtes Äußeres, das dauerhaft anhält. Alles, was du darüber wissen musst, erfährst du hier.

Warum Permanent Make up in Waidhofen?

Permanent Make up ist eine effiziente Methode, um jeden Tag frisch auszusehen – ganz ohne sich extra schminken zu müssen. In Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich weiß man über die Vorteile der dauerhaft anhaltenden Schönheit Bescheid. Denn hier befindet sich das Kosmetikstudio „Ganz Schön“ von Beauty-Expertin Rita Röcklinger und ihrem Team. Egal ob Lippen, Brauen oder Lidstrich, ein professionell gemachtes Permanent Make up passt zu jedem Anlass und kann das Leben enorm erleichtern.

Bei einer Behandlung werden mikrofeine Pigmente in die Haut implantiert, um die Konturen im Gesicht hervorzuheben. Wie lange das Permanent Make up hält, hängt stark von der Hautbeschaffenheit und vom jeweiligen Hauttyp ab. Zu beachten ist, dass Aktivitäten in der Sonne die Farbe schneller verblassen lassen können.

Die Lippenkontur einer Frau wird mit Permanent Make up nachgezogen

Wie sieht eine Permanent Make up Behandlung aus?

Ablauf einer kosmetischen Permanent Make up Behandlung:

  • Zuerst erfolgt eine individuelle Beratung, bei der alle Fragen, mögliche Risiken und Nebenwirkungen sowie der Behandlungsablauf geklärt werden. Bei Permanent Make up im Studio Ganz Schön in Waidhofen an der Ybbs ist der Beratungstermin kostenlos und unverbindlich.
  • Bevor die Behandlung losgeht, werden alle Details für ein möglichst typgerechtes Make up besprochen. Um die Form und Farbe des Permanent Make ups optimal festlegen zu können, wird eine Zeichnung angefertigt. Erst, wenn diese mit dem Wunschergebnis übereinstimmt, wird mit der Hautpigmentierung begonnen.
  • Die entsprechenden Hautareale werden vor der Permanent Make-up Behandlung gründlich gereinigt und desinfiziert.
  • Die Pigmente werden nun mit dem Präzisionsgerät mit einer feinen Nadel in die Haut eingearbeitet. Die Behandlungsdauer beträgt je nach Zone ca. ein bis zwei Stunden.
  • Abschließend wird ein Farbfixierer auf die frisch pigmentierten Zonen aufgetragen. Da es kurzfristig zu leichten Schwellungen und Rötungen kommen kann, wird zusätzlich eine beruhigende Creme verwendet.
Die Augenbrauen einer Frau werden mit Permanent Make up betont

Was kostet Permanent Make up?

Die Kosten für eine Behandlung können je nach Methode und Behandlungsareal variieren. Für einen Lidstrich muss man bei Permanent Make up im „Ganz Schön“ Kosmetik-Studio in Waidhofen mit etwa 250 Euro rechnen. Lippen oder Augenbrauen können ab 400 Euro dauerhaft verschönert werden. Damit das Ergebnis möglichst perfekt ausfällt, sollte der Eingriff unbedingt durch einen Profi erfolgen. Wie immer gilt, dass das günstigste Angebot nicht unbedingt das beste ist. 

Mit Permanent Make up wird nicht nur die natürliche Schönheit jeder Frau individuell betont, sondern es steht für dauerhaft strahlendes Aussehen. Die Technik des Permanent Make ups ist vergleichbar mit einer Tätowierung. Die Farbpigmente werden dabei jedoch nur in die oberste Hautschicht gestochen, sodass sie innerhalb von zwei bis fünf Jahren wieder gleichmäßig verblassen.

Der Experte dahinter
Rita Röcklinger, Kosmetik Ganz Schön, Waidhofen an der Ybbs

Röcklinger Rita

„Schönheit ist überall. Ein gar willkommener Gast.“ lautet das einladende Motto des Ganz Schön Kosmetikstudios in Waidhofen/Ybbs von Kosmetikerin und Fußpflegerin Rita Röcklinger.