Frisuren für Brillenträger: So trägst du dein Haar am besten

Viele Frauen verzweifeln, sobald sie eine Brille brauchen. Bisher stand stets die Frisur im Mittelpunkt des Looks, doch jetzt fürchten sie, dass die Brille dominiert. Diese Angst ist vollkommen unbegründet, denn für jede Gesichtsform gibt es ausreichend Frisuren, die auch mit Brille gut ausschauen. Nicht umsonst greifen manche zur Brille mit Fensterglas.

Frau mit langen Haaren trägt eine Brille

Perfekte Frisur für Brillenträger finden – Welche Frisur trägt Frau mit Brille?

Wer auf der Suche nach der passenden Frisur ist, für den spielt nicht nur die Brille, sondern auch die Gesichtsform eine Rolle. Denn nicht nur das Haar muss zur Brille passen, sondern sowohl Haar als auch Brille müssen zu deinem Gesicht passen. Das ist der weitaus wichtigere Punkt.

Natürlich beeinflusst die Brille die Wahl der Frisur, aber keine Panik, dass der Gang zum Friseur für dich jedes Mal gleich ablaufen muss. Es gibt genug neue Frisuren, die du ausprobieren kannst und die dir trotz Brille im Gesicht stehen werden. Es gibt allerdings auch ein paar Details wie Pony oder Strähnchen, mit denen du eher vorsichtig sein solltest.

Welcher Scheitel steht Frauen mit Brillen?

Egal ob auffällige Brille oder dezente rahmenlose Brille, bei der Wahl des Scheitels solltest du ausschließlich danach gehen, was zu deinem Gesicht passt. Denn egal für welche neue Brille du dich auch entscheiden solltest, ob du dein Haar mit Mittelscheitel, Seitenscheitel oder einfach nach hinten trägst, macht dabei gar keinen Unterschied. Diese Entscheidung in Sachen Frisur ist für Frauen mit und ohne Brille also genau gleich schwierig.

Zopf – die richtige Frisur für jede Gelegenheit

Ähnlich unkompliziert wie der Scheitel ist ein Zopf. Er ist nicht nur praktisch und steht jedem Gesicht, sondern harmoniert auch perfekt zu einem Gesicht mit Brille. Grund dafür ist, dass er die Haare aus dem Gesicht hält und damit für Ordnung sorgt.

Um nicht zu streng zu wirken, kannst du deine zusammengebundenen Haare lässig über die Schulter legen. Wenn du deine langen Haare jedoch zusammenbindest, gibt es eine Sache, auf die du achten solltest: Entscheide dich bei dem Styling nicht dafür, Strähnen aus dem Zopf zu nehmen, um dein Gesicht zu umrahmen. Diese können nämlich mit dem Bügel der Brille konkurrieren, was nicht besonders harmonisch wirkt.

Eine Frau mit Zopf trägt eine Brille

Frisuren mit der richtigen Brille kombiniert

Jede Frisur und jedes Brillengestell hat bestimmte Eigenschaften, die manchmal besser harmonieren und manchmal schlechter. Wir haben ein paar Tipps und Tricks für Brillenträger gesammelt, wie sie Haarschnitt und Sehschwäche gekonnt kombinieren können.

  • Sanfte und elegante Locken harmonieren gut mit jeder Brille.
  • Hast du eine andere Haarfarbe als Strähnen, dann solltest du eher zu einem schlichten Brillengestell greifen oder zumindest darauf achten, dass die gewählte Farbe mit der Haarfarbe zusammenpasst.
  • Mit glatten Haaren kannst du dich im Gesicht so richtig austoben. Diese lenken nämlich den Blick sofort ins Gesicht. Welche Brille du hier nimmst, liegt dann ganz an deinem Geschmack. In dem Fall darf es auch ruhig mal ein auffälliges Modell sein. Wenn es zu deinem Typ passt, wird es auch mit deinem Haarschnitt großartig aussehen. 
  • Mit einer Kurzhaarfrisur wie einem Undercut ist die Brille ein echtes Statement. Ist deine Kurzhaarfrisur allerdings ein Modestatement wie beispielsweise ein Pixie Cut oder ein Bob, dann sollte die Frisur im Fokus stehen.
  • Im Gegensatz dazu steht die Augenregion im Vordergrund, wenn du eine Frisur wählst, die die Haare hochsteckt. Wenn du dir den Aufwand nicht machen willst, funktioniert das mit einem Pferdeschwanz genauso. 
  • Wenn du eine auffällige Brillenfassung hast, solltest du eher schlichte Frisuren wie langes Haar oder mittellange Haare wählen.
Frau mit kurzen dunklen Haaren trägt eine auffällige Brille

Brillen nach Haarfarbe

Nicht nur die Gesichtsform und die Brillenform müssen passend gewählt werden. Auch die Farbe spielt dabei eine wichtige Rolle.

  • Wer blonde Haare hat, dem passen helle Brillen.
  • Wer dunkles Haar hat, der kann gerne auch zu kräftigeren Farben greifen.