Geheimratsecken - Frisur finden gewusst wie!

Ein Leben mit Haarausfall und damit entstehender Glatze oder Geheimratsecken kann für den einen oder anderen Mann sehr belastend sein und am Selbstwertgefühl knabbern. Wie du mit der passenden Frisur deine Geheimratsecken kaschieren kannst, verraten dir die folgenden Tipps.

Ein Mann kontrolliert seine Geheimratsecken

Welche Frisur passt bei Geheimratsecken?

Wenn das Haar immer dünner und spärlicher wird und ein vermehrter Haarausfall am Haaransatz an den Schläfen vorliegt, dann spricht man von sogenannten Geheimratsecken. Um das Haar dennoch voller wirken zu lassen und die Geheimratsecken in den Hintergrund verschwinden zu lassen eignen sich folgende Frisuren:

Aufgrund des fehlenden Haares an der Vorderseite des Gesichtes heißt es, die hohe Stirn zu kaschieren. Keine Sorge, es gibt einige tolle Frisuren wie du dein Haar tragen kannst um lichtes Haar zu vertuschen. Hierfür bietet sich auch eine Kurzhaarfrisur an, bei der ein Übergang deutlich weniger auffällt, als bei einer Langhaarfrisur. Ist eine passende Kurzhaarfrisur gefunden, ist diese auch die optimale Lösung, um eine zu hohe Stirn perfekt zu kaschieren.

  • Ein Mann mit Lederjacke
  • Ein Mann mit braunen lockigen Haaren
  • Ein Mann mit Kurzhaarfrisur

Ein Tipp für mehr Fülle ist eine mittellange Frisur. Trage dein Haar mittellang und erhalte somit deutlich mehr Stylingmöglichkeiten, um Geheimratsecken verschwinden zu lassen. Hierbei kann man das Haar einfach mal mit einem Seitenwechsel des Scheitels tragen und damit Wunder bewirken.

Ein sehr hilfreicher Tipp bei dieser mittellangem Frisur ist ein Pony. Durch den Pony fallen die ungeliebten Ecken kaum auf und können Geheimratsecken somit zu deinem Geheimnis machen.

Ein Mann kaschiert mit seiner mittellangen Frisur seine Geheimratsecken

Lange Haare - optische Hilfe bei Geheimratsecken

Um den Fokus mehr auf dein Gesicht zu legen und von spärlichem Haar abzulenken, eignet sich besonders eine lange Mähne. Frisiere dein Haar à la Hipster zu einem Dutt oder trage einen legeren Pferdeschwanz, um das Haar komplett aus dem Gesicht zu bekommen! Verwende hierbei ein Stylinggel, um optisch für mehr Fülle zu sorgen!

Ein Mann hat lange Haare und Geheimratsecken

Wenn du einen verwuschelten und crazy Hair-Style bevorzugst, dann wähle den praktischen Wuschel-Look. Die praktische Frisur wirkt vor allem in Kombination mit einem Bart sehr stylisch und lässt Frauenherzen höher schlagen. Auch Locken machen ein zu schmales Gesicht breiter und können in Kombi mit einem Pony lästige Geheimratsecken in den Hintergrund verschwinden lassen.

Ein Mann hat zerzauste Haare

Glatze statt kahle Stellen?

Wenn Mann jedoch unter starkem Haarausfall und ausgeprägten Geheimratsecken leidet, dann sollte man überdenken, alle Haare fallen zu lassen und ganz ohne Haar durchs Leben gehen. Eine Glatze bietet dir auch jede Menge Vorteile. Der Look ist sehr praktisch und easy, du brauchst keinen Friseur mehr und ersparst dir das tägliche Stylen der Haare. Also warum sich täglich mit einer Kurzhaarfrisur plagen, wenn es viel einfacher geht?

Ein Mann hat eine Glatze

Wodurch entstehen eigentlich Geheimratsecken?

Meist ist der Haarausfall genetisch bedingt und kann sich schon im jungen Alter bemerkbar machen. Die Betroffenen leiden oft sehr an dem beginnenden Ausfall der Haare und würden alles dafür tun, um ihn stoppen zu können. Die genauen Ursachen für lichter werdendes Haar und somit entstehende Geheimratsecken an den Schläfen sind nicht bekannt. Viele Männer betrifft das Problem nicht nur im reiferen Alter, sondern auch in jungen Jahren kann der Kampf mit dem Haarausfall beginnen. Zum einen kann eine erbliche Veranlagung vorliegen oder zum anderen ein unausgeglichener Hormonhaushalt der Grund für spärliches Haarwachstum sein.

Was tun gegen kahle Schläfen?

Aber gibt es wirklich eine Geheimwaffe gegen unschöne Geheimratsecken? Ganz verschwinden lassen funktioniert leider selten, aber es gibt einige Tricks, wie du den Schönheitsmakel etwas verstecken kannst. Dabei kannst du bei der täglichen Dusche beginnen.

Hilfreiche Tipps für zu Hause, wie man lästige Geheimratsecken kaschieren kann:

  • Verwende ein spezielles Shampoo für dein schütteres Haar! Diese wirken mit Birkenextrakt zum Beispiel durchblutungsfördernd und regen den Haarwachstum an.
  • Massiere dir anschließend eine geeignete Kopfhaut-Tinktur ein, welche den positiven Effekt verstärkt und für volleres dichteres Haar sorgt. 
  • Suche dir einen Friseur deines Vertrauens, der dir hilft die perfekte Frisur zu finden. Das Styling spielt hier nämlich eine wesentliche Rolle, um Geheimratsecken gekonnt zu verstecken.
  • Ob eine Kurzhaarfrisur, ein Styling für mittellange oder lange Haare, der Stylist verrät dir garantiert die Top Secrets, die dich perfekt aussehen lassen.
Ein Mann massiert eine Haartinktur ein

Nicht nur das passende Styling für eine gut aussehende Männerfrisur, sondern auch eine richtige Ernährungsweise spielt bei vermehrtem Haarverlust eine große Rolle. Trinke ausreichend Wasser am Tag und achte auf eine ausgewogene gesunde Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Ballaststoffen. Mit der richtigen Ernährung kannst du Haarausfall entgegen wirken und dir etwas Gutes tun.

Wenn dir trotz aller Versuche nichts helfen will, dann wäre eine Transplantation die letzte Möglichkeit, um dir eine neue Haarpracht zu verleihen. Allerdings ist solch eine Behandlung sehr zeitaufwendig und kostspielig und kann bis zum sichtbaren Erfolg schon bis zu ein paar Monaten lang dauern. Viele Prominente unterziehen sich solch einer Haartransplantation und schwören auf die Methode.