Wie gehe ich damit um, wenn meine beste Freundin eifersüchtig auf mich ist?

Eifersucht ist etwas, das wir alle schon erlebt haben. Wir kennen sie von Partnern in Liebesbeziehungen und sie tritt auch in Freundschaften auf. Sie kann uns entweder dazu motivieren, besser zu werden oder uns zerstören. Aber die meiste Zeit über ist Eifersucht ein Gefühl, auf das niemand wirklich stolz ist. Deshalb wird sie oft versteckt. Doch was sind Anzeichen dafür, dass deine beste Freundin eifersüchtig auf dich ist?

Beste Freundin eifersüchtig - zwei Frauen umarmen sich, eine Frau hat einen neidischen Ausdruck.

Ist deine beste Freundin eifersüchtig? Anzeichen und Gründe

Du weißt, dass deine beste Freundin eifersüchtig auf dich ist, wenn sie dich nicht unterstützt. Das ist auch einer der Gründe, warum deine beste Freundin dich ignoriert. Wenn du dieser Frau eine tolle Idee präsentierst, verzieht sie das Gesicht und zweifelt an dir. Nichts, was du tust, ist für sie wirklich wichtig, sie wird dich nie unterstützen. Sie will einfach nicht an dich glauben. Tief im Inneren hofft sie, dass du dadurch den Glauben an dich selbst verlierst und scheiterst. Dieses Verhalten im Zusammenhang mit dem Thema Eifersucht lässt sich besonders deutlich am Umgang mit dem Partner erkennen. Ob Frau oder Mann: Menschen, die mit eifersüchtigem Verhalten auffallen, zeigen dies vor allem im Zusammenspiel mit ihren Partnern. 

Ist es schwierig, Zeit mit deiner besten Freundin zu verbringen?

Eifersüchtigen Menschen, ob es sich dabei um einen Partner oder eine Freundin handelt, fällt es schwer, damit umzugehen, dass du nicht jederzeit für sie da bist. In Freundschaften führt das dann häufig dazu, dass man sich nur selten trifft. Und wenn es dann mal zu einem Treffen kommt, dann fühlt es sich an, als würde eine Glaswand zwischen euch stehen. 

Angenommen, du möchtest dich nach langer Zeit wieder mit deiner besten Freundin treffen, aber einen Termin zu finden, scheint eine nicht endendwollende Aufgabe zu sein. Und dann macht dir diese Freundin immer ein schlechtes Gewissen, weil du keine Zeit für ein Treffen hast. Das ist ein typisches Verhalten, das eifersüchtige Menschen immer wieder zeigen - nicht nur in Freundschaften, sondern auch im Umgang mit ihrem Partner oder Familienmitgliedern. 

Zwei Frauen beim Armdrücken.

Versucht deine beste Freundin häufig, dich zu übertreffen?

Wenn du etwas Positives aus deinem Leben erzählst, könnte eine Freundin oder ein Partner, der mit Eifersucht zu kämpfen hat, darauf reagieren, indem sie etwas ähnliches erzählen, was ihnen passiert ist. Mit anderen Worten: Du bemerkst vielleicht ein Verhaltensmuster, bei dem diese Frau dich nicht nur nachahmt, sondern auch versucht, einen Schritt weiterzugehen. 

Nehmen wir zum Beispiel an, du machst deine erste große Anschaffung: ein neues Auto. Nur wenige Monate später kauft diese Frau genau das gleiche Auto, allerdings das neueste Modell. Natürlich ist der Kauf desselben Autos nicht immer ein Zeichen von Eifersucht oder Neid. Vielleicht gefällt ihr das Auto einfach. Daher deutet dieses Verhalten nur dann auf Eifersucht hin, wenn es zusammen mit anderen Anzeichen auftritt.

Hat diese Person vielleicht Probleme mit Unsicherheit und ihrem Selbstwertgefühl?

Menschen, denen es an einem ausgeprägten Selbstwertgefühl und Liebe für sich selbst mangelt, die sich anderen gegenüber unterlegen fühlen oder die sich ihrer eigenen Fähigkeiten nicht sicher sind, neigen möglicherweise eher zu Eifersucht. Eifersucht hat häufig etwas mit Angst zu tun.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2009 sind bereits Jugendliche im Vorschulalter, die das Gefühl hatten, nicht die Freundschaften und Beziehungen haben zu können, die sie sich wünschten, oder die sich in ihren Freundschaften unsicher fühlten, anfälliger für Eifersucht. Die Studie ergab auch, dass verstärkte Eifersucht häufig zu Problemen mit Freunden und emotionalen Turbulenzen in Bezug auf Liebe und Partnerschaft führt.

Junge Frau setzt Brille ab und hat kritischen, verurteilenden Blick.

Hast du ein schlechtes Gewissen?

Ein eifersüchtiger Freund oder eine eifersüchtige Freundin kann einem schnell Schuldgefühle oder ein schlechtes Gewissen wegen einer Leistung oder eines Erfolges machen, ganz gleich, wie wunderbar man sich ursprünglich gefühlt hat. Das kann absichtlich oder unabsichtlich geschehen - es ist nicht immer leicht zu erkennen. Aber es kann einen trotzdem runterziehen und die Beziehung belasten.

Ein eifersüchtiger Freund oder eine eifersüchtige Freundin könnte auch darauf bestehen, dass du einfach nur Glück hattest. Diese Menschen können einem das Gefühl geben, dass du deinen Erfolg nicht wert bist oder dass du einfach nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort warst. Vielleicht wird dir gesagt, du sollst "dein Glück genießen, solange du es noch kannst". 

Manche Menschen, die zu Pessimismus neigen, weisen oft auf die möglichen Nachteile einer Situation hin. Das muss nicht immer ein Zeichen von Eifersucht sein. Es kann auch sein, dass sie dir einfach helfen wollen, dich auf ein negatives Ergebnis vorzubereiten, weil sie sich Sorgen machen. Wenn dich dieses Verhalten stört, ist es wichtig, dass du die andere Person darauf hinweist und über deine Gefühle sprichst.

Neigt die Person dazu, andere schnell zu verurteilen?

Eifersüchtige Freunde haben die Angewohnheit, immer über die Entscheidungen und das Leben anderer zu urteilen. Es scheint sie glücklich zu machen, über andere Menschen zu tratschen. Sie glauben, dass ein Mensch keine großen Höhen erreichen kann, ohne etwas Schändliches zu tun. Wenn du diese Anzeichen in der Beziehung zu einem deiner Freunde bemerkst, ist es möglich, dass diese Person die gleiche Eifersucht auf deine Leistungen empfindet.

Junge Frau macht Stop-Geste mir ihren rechten Hand.

Wie geht man mit eifersüchtigen Freunden um?

Jetzt, da du die Anzeichen und Gründe für eifersüchtige Freunde kennst, findest du hier einige praktische Tipps, die dir helfen können, mit ihnen umzugehen.

Der erste Schritt im Umgang mit eifersüchtigen Freunden besteht darin, zu verstehen, woher ihre Eifersucht kommt. Dies gilt auch für Menschen, die bei ihrem Partner Anzeichen für extreme Eifersucht erkennen. Die Forschung hat gezeigt, dass die meisten eifersüchtigen Verhaltensweisen auf eine schwierige Kindheit zurückzuführen sind. Dies könnte damit zusammenhängen, dass Kinder mit einer schwierigen Erziehung ihre Freunde als einzige Unterstützung im Erwachsenenleben suchen.

Kannst du gesunde Grenzen setzen?

Das Setzen von Grenzen ist entscheidend für eine gesunde Beziehung zu Freunden, Familie und Partnern. Grenzen sind nicht verhandelbar, weder in der Freundschaft noch in der Liebe. Vielleicht fühlst du dich anfangs sogar schuldig, weil du sie gezogen hast. Sie ersparen dir jedoch den mentalen Aufruhr, die du sonst durchgemacht hättest. Die folgenden drei Grundsätze sind wichtig:

  1. Kommuniziere deine Grenzen!
  2. Lege klare Erwartungen fest!
  3. Mache es einem Freund oder einer Freundin klar, wenn dessen Verhalten dich verletzt hat!
Frau läuft allein auf einer langen Straße durch einen Wald.

Braucht eure Freundschaft eine Pause?

Eifersucht kann viele Gründe haben, unter anderem Selbstzweifel und Unsicherheit. Widerstand gegen Veränderungen ist ein weiterer Faktor, der häufig zu maladaptiven Verhaltensweisen beiträgt. Die Negativität, die mit Neid in Freundschaften einhergeht, könnte durch die Angst genährt werden, dass du oder die Freundschaft sich verändern wird. Oft kann ein Gespräch mit dem eifersüchtigen Freund oder Partner helfen, das Problem gemeinsam zu überwinden. Wenn du das aber schon versucht hast und das Verhalten sich nicht ändert, solltest du dich vielleicht eine Weile aus dieser Beziehung zurückziehen oder sogar die Freundschaft beenden! Es kann schwierig sein, zu entscheiden, wann dies die beste Lösung ist. Aber wenn die Freundschaft dich erschöpft oder emotional auslaugt, solltest du keine Angst davor haben, zumindest vorübergehend einen Schritt zurücktreten!