Persönliche Stärke steckt in jedem von uns

Topmanager, Politiker, aber auch Studenten konsultieren Ellen Michels, wenn es auf einmal im Leben nicht mehr weiter geht. Oft meinen diese Klienten, in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit festzuhängen.

Auf Wegzeigern stehen die Worte Gewinner und Verlierer

Gewinner oder Verlierer? 

Es gibt zwei Gruppen von Menschen: den Gewinner und den Verlierer. Beide haben aber leider ein- und dasselbe Problem.

Die Persönlichkeitsentwicklung wird oft in Turbo Marketing-Geschwindigkeit und ausschließlich nach außen gefördert, geschult und finanziert: oft von den eigenen Eltern. Wer kennt das nicht, wenn diese prahlen: „Der Gewinner - mein Kind, hat diesen besonderen Abschluss, verdient so viel Geld, arbeitet bei der größten renommierten Firma, hat den schönsten Partner!“ usw. Charakter spielt oft keine wichtige Rolle und immer noch wird geglaubt, erfolgreiche Menschen wären automatisch gute Menschen.

Schulen, Unis und Berufe fordern überwiegend ein- und denselben Typ Mensch: den netten, freundlichen, angepassten Gewinner mit dem fetten Smiley - ob weiblich oder männlich. Immer auf der Überholspur ist der Sinn des Lebens. Ungeachtet aller materiellen Schätze und Erfolge erscheint irgendwann alles leer und öd.

Der Verlierer-Typ, der von Pech verfolgt wird, galt oft schon als Kind als Versager. Dies bestätigen dann zusätzlich Eltern, Schule, Uni und Berufswelt. Wille und Fleiß sind da und trotzdem ist kein wirklich besseres Leben möglich. Es wird gesagt: „Du musst nur wollen und auf Deine Gefühle hören, Du musst Dir vertrauen.“ Dennoch landen diese Menschen dann doch in der Sackgasse. Das antrainierte, ständige Lächeln im Gesicht, nach dem sie ihre Dramen erzählen, bemerken sie selbst nicht mehr. Es geht in Fleisch und Blut über, immer nett zu wirken. Oft wird alles noch zusätzlich auf ein Karma zurückgeführt und erklärt, in diesem Leben, seine uralten Missetaten ertragen zu müssen, wäre jetzt die Aufgabe, auch in partnerschaftlichen Beziehungen.

Entwicklung der Persönlichkeit oder Verkauf der Seele?

Beide Typen - sowohl Gewinner als auch Verlierer - haben ihre Persönlichkeit in Wahrheit nicht entwickelt, nicht im Sinne der kosmischen, göttlichen Gesetzmäßigkeiten. Der größte Teil nutzt andere, sichtbare und unsichtbare Systeme, welche auch die unsichtbaren Mächte kennen. Einige Menschen werden mit Erfolg berieselt und betäubt, aber die große Abrechnung folgt. Nichts geht in diesem Universum verloren.

Immer wieder dieselbe Frage: Wie geht es in meinem Leben weiter?
Denn: Nach kurzfristigen Erfolgen steht der Mensch wieder vor derselben Wand aus Beton.

Das Fazit für beide Gruppen von Menschen:

Opfer-/Täterrolle, gesellschaftlich angepasst, unbewusst und gedankenlos, problemorientiert, gestresst, äußerlich reich oder arm, innerlich leer und ausgebrannt, Sinnlosigkeit, zwanghaft, Nöte, Ängste, Sorgen, Frust, energielos und vielleicht zusätzlich Krankheiten. All dies manifestiert sich im so genannten Burnout als Zivilisationskrankheit, die auch mit physischen Symptomen einhergeht. Der Betroffene ist gefesselt in seinem Leiden, zum Nichtstun verbannt und kann nicht mehr Anteil am Leben nehmen, sowohl beruflich als auch privat. Der Mensch hat leider seine Seele verkauft und somit seine wahre Persönlichkeit für sein jetziges und weiteres Leben. Unsere heutige Zeit unterdrückt und versklavt die Seele.

Ein Mensch ist durchsichtig auf natürlichem Hintergrund

Neuentdeckung der Seele

Nicht ihre Persönlichkeit ist schuld an ihrem jetzigen Zustand, sondern eine Art Seeleninfarkt. So wie es einen Herz- und Gehirninfarkt gibt, so gibt es auch einen Seeleninfarkt.

Schon der altgriechische Philosoph Platon hatte ein Postulat: Man solle nicht versuchen, den Körper allein zu entwickeln und zu heilen, ohne Einbezug der Seele.

Ob Frau oder Mann, ob jung oder alt: Der Mensch muss aus seiner hypnotisierten Persönlichkeit erwachen und einsteigen in seine wahre Fülle der Persönlichkeitsentwicklung. Es ist ein Trugschluss, dass nur Gedanken und Gefühle unsere Leben bestimmen. Die Seelenintelligenz zu verleugnen, ist gezielte Verdummung. Es lebt sich so leicht mit seiner professionellen Seelenintelligenz. Menschen aller Glaubensrichtungen ist es möglich, ihre wahre Persönlichkeit zur Entfaltung freizulegen. Ein ehrliches, glückliches Leben, ohne Einschränkungen, ist zu jeder Zeit möglich. Pure Persönlichkeit und Gesundheit stehen zur freien Wahl und es ist egal, in welcher Situation der Mensch gerade festsitzt. Der Glaube an die Wunder der tiefen Macht und Kraft in uns, sprengt alle alten, körperlichen, geistigen und monoton Ketten. Wie ein Vulkan eröffnen sich dann unglaubliche Chancen im Leben, und dies einzig dadurch, dass die Seele wieder entdeckt wird. So muss der Mensch nicht einfach nur glauben, sondern hat dann das Wissen, dass er die Seele ist, hier auf Erden in Gestalt von Körper und Geist. Dann ist es möglich, die allwissende Seelenautorität anzunehmen und ihr zu vertrauen. Keine Seele oder Gott verlangt von uns, Wunder zu bewirken. Der Mensch muss sich nur seinem göttlichen Funken öffnen und dann liegt alles in Fülle in ihm und um ihn.

Diese Art von Wunder erfährt ein Mensch in der Entfaltung seiner Persönlichkeit, welche als unendlich gilt. Sie ist frei von Zeit und Raum. Betritt der Mensch endlich seine eigenen höchsten Bewusstseinsfrequenzen, so folgen automatisch sein Geist und sein Körper nach. Eine Art geistige Neugeburt auf direktem Weg findet statt. Ein Prozess, der mit der Gnade heute in rasanter Geschwindigkeit möglich ist. Dies bedeutet ein Leben in Einklang der kosmischen, göttlichen Gesetzmäßigkeiten.

Gewinn und Nutzen, welche daraus entstehen, sind immens.
Jeder Mensch hat eine eigene Führungskraft für sein Leben. Eine geförderte Seelenintelligenz offenbart seine echte Persönlichkeit mit Leichtigkeit, Lebenslust, Freude und Sinnhaftigkeit, eigenständig denkend, zufrieden, entspannt, vertrauend und positiv in die Zukunft blickend.
So einfach ist das Leben!

Der Experte dahinter

Ellen Michels

„Da, wo andere aufhören, fange ich erst an!“, lautet die Philosophie von Ellen Michels, der gefragtesten Seelenmentorin Europas, die als Beraterin und Coach tätig ist.