Der einfache Weg zu meinem neuen Ich

Viele wünschen sich, eine große Veränderung durchzumachen und die Version von sich selbst zu sein, die sie sich immer schon erträumt haben. Während sich manche nicht so recht trauen, durchzustarten, solltest du selbst einfach für Veränderungen in deinem Leben sorgen. Dieser Artikel gibt dir Tipps und Tricks an die Hand, wie du den Weg zu deinem neuen Ich beschreiten kannst.

Kleine Eingriffe sorgen für große Veränderungen

Das äußere Erscheinungsbild ist nach wie vor eine der größten Dinge im Leben, die uns tagtäglich beschäftigen. Viele von uns kennen es: Da gibt es diese eine Sache, die einen schon lange stört und die man am liebsten ändern würde. Weshalb ändert man es dann nicht einfach?

Wenn du beispielsweise eine schiefe Nase hast, mit der du unzufrieden bist, könntest du auf eine Nasenkorrektur in Dortmund sparen. Andere wiederum haben abstehende Ohren und würden diese gerne anlegen lassen. Egal was es ist – möchte man sich rundum in der eigenen Haut wohlfühlen, ist es durchaus legitim, einen Eingriff vornehmen zu lassen. Dinge, die man an sich selbst nicht schön findet, können Selbstzweifel hervorrufen und sich sogar negativ auf die Psyche auswirken. Du wirst merken, wie gut sich das auf dein Selbstbewusstsein auswirkt, wenn du den gewünschten Eingriff endlich durchführen lässt, und wie schön es ist, dich selbst wieder zufrieden im Spiegel betrachten zu können.

Eine Frau verändert ihr Aussehen für ein neues Ich durch Make-up

Gesunde Ernährung für dein neues Ich

Um zu deinem neuen Selbst zu finden, ist es auch wichtig, dass du dich von innen heraus wohlfühlst. Ein Sprichwort besagt: „Du bist, was du isst.“ In gewisser Weise stimmt das sogar. Du wirst dieses Gefühl bestimmt kennen, nachdem du dir einmal Fast Food oder andere ungesunde Speisen gegönnt hast – du fühlst dich voll und nicht wirklich zufrieden. Auf lange Sicht gesehen macht dich das sogar träge und antriebslos.

Auf deinem Weg zu deinem neuen Selbst ist also gesunde Ernährung angesagt. Du fühlst dich dadurch nicht nur gesünder, sondern bist es auch. Die richtige Ernährung macht fit: Du fühlst dich weniger müde und Motivationsprobleme und Antriebslosigkeit kannst du hinter dir lassen. Hast du gewusst, dass sich deine Ernährung sogar positiv auf dein Haarwachstum auswirken kann? Somit tust du deinem Körper sowie deiner Psyche nur etwas Gutes, indem du dich gesund ernährst.

Sport für mehr Ausgeglichenheit

Auf dem Weg zu deinem neuen Selbst ist auch Sport nicht zu vernachlässigen. Natürlich musst du kein Profisportler werden, doch etwas Bewegung hin und wieder tut uns allen gut. Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Sportarten – dir sind also kaum Grenzen gesetzt. Von einer morgendlichen Joggingrunde über das Stemmen von Gewichten im Fitnessstudio bis hin zu entspannendem Yoga – du hast die Wahl.

Sport sorgt dafür, dass du wieder mehr Schwung im Leben hast. Mit der Zeit bist du viel motivierter und hast mehr Energie. Zudem bist du durch regelmäßige Bewegung viel ausgeglichener, als wenn du lediglich am Schreibtisch sitzt.

Darüber hinaus tust du deinem Körper etwas Gutes: Sport fördert die Herz-Kreislauf-Gesundheit und kann das Risiko auf vielerlei Erkrankungen reduzieren. Außerdem bekommst du mehr Muskeln, was zu einem selbstbewussten und ästhetischen äußeren Erscheinungsbild beiträgt.

Nimm dir Zeit für dich selbst

Um die beste Version von dir selbst zu werden, musst du dir auch hin und wieder Zeit für dich allein nehmen. Viele schwören auf Meditation, andere können bei einem Spaziergang in der Natur erst so richtig abschalten. Finde das, wobei du dich maximal entspannen und deinen Gedanken freien Lauf lassen kannst! Nur wer sich regelmäßig Zeit für die eigenen Bedürfnisse und Gefühle nimmt, kann später wieder erfolgreich durchstarten. Nicht nur dein Körper, sondern auch deine Psyche brauchen manchmal einfach eine Pause. Gönnst du dir diese Auszeit, kannst du danach wieder viel produktiver an deine Arbeit gehen.

Ziele setzen

Du möchtest dein neues Selbst erreichen, weißt aber noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll? Dann solltest du dir dringend ein paar Minuten Zeit nehmen und dich damit beschäftigen, welche Ziele du eigentlich verfolgst. Was ist dir wichtig, was möchtest du erreichen? Ist es mehr Selbstbewusstsein oder einfach ein besseres Aussehen? Vielleicht möchtest du auch Karriere machen und im Job richtig durchstarten. Für jede Veränderung ist es wichtig, zuerst ein klares Ziel zu definieren. Hältst du dir dieses stetig vor Augen, kannst du es auch erreichen.