Taschentrends 2022: Stylische Begleiter mit Sinn

Nicht Diamanten sind die besten Freunde einer Dame, sondern ihre Handtasche. Egal ob Umhängetasche, Shopper, Schultertasche oder Clutch – das praktische Accessoire tragen wir stets bei uns. Wenn wir ohne Tasche das Haus verlassen, fühlen wir uns gleich, als würde etwas Essentielles fehlen. Aber welche Bag begleitet Damen durch die kommende Saison? Wir haben uns für dich umgehört, welche Taschen in der Fashion-Szene gerade voll im Trend liegen

Frau hinter verschiedenen Handtaschen

Taschentrends 2022 an den Typ angepasst – was für die richtige Handtasche so wichtig ist

Die Wahl des richtigen Modells ist nicht nur davon abhängig, was in der Fashion angesagt ist, sondern auch davon, welcher Typ du bist. Während manche elegante Handtaschen aus Leder lieben, wollen andere eine praktische Schultertasche oder Umhängetasche, mit der sie alles Notwendige immer dabei haben. Andere sind wiederum minimalistischer und haben nur eine kleine Bag, um ihren Look komplett zu machen. Zu welchem Typ auch immer du dich zählst – wir haben die aktuellen Trends der kommenden Mode-Saison für dich zusammengetragen.

Die Cs als Taschen-Trends 2022

Wer auf der Suche nach der perfekten Bag für die modebewussten Dame ist, wird sicher schnell auf eines der Cs stoßen. Das C ist nämlich der Buchstabe der Saison. Er kann für Crinkle Bag, Chain Bag, Crocket Bag oder Cloud Bag stehen. Aber nicht jede Tasche, die im Trend liegt, beginnt mit einem C. Deswegen haben wir dir natürlich eine praktische Übersicht zusammengestellt. 

Moderne Taschen: sie sind heuer im Trend

So vielfältig wie die Damen dieser Erde, so bunt und verschieden sind auch die Taschen der Saison. Ob aus Leder, gehäkelt, flauschig, in Farbe oder klassisch elegant – für jeden wird die perfekte Handtasche dabei sein. 

  • Basket Bags: Die Korbtaschen die im Herbst 2021 schon angesagt waren, bleiben weiterhin im Trend. Sie sind nicht nur besonders stabil, sondern auch praktisch. 
Verschiedene Basket Bags als Taschentrend 2022
  • Crocket Bags: Die Modelle sind gehäkelt und ähneln damit stark Netztaschen. Gedanklich erinnern sie uns stark an den Sommer. Grund genug, sich schon jetzt in sie zu verlieben, denn wir können den Sommer bereits jetzt kaum mehr erwarten.
Verschiedene Crocket Bags als Taschentrend 2022
  • Genauso wie die Crocket Bags lieben wir 2022 auch die geflochtene Braided Bag. Wir lieben sie heuer sowohl in knalligen Farben als auch in romantischen Pastelltönen.
Ausschnitt einer Braided Bag aus Leder
  • Ein Trend, den wir bereits aus dem Jahr 2021 kennen, sind Chain Bags. Egal ob Umhängetasche, Shopper oder Henkeltasche – ohne großgliedrige Ketten geht es heuer einfach nicht, weder bei Schmuck, noch bei Taschen.
Grüne Tasche mit Ketten, Chain Bag als Taschentrend 2022
  • Cloud Bags: Die Cloud Bags sind der Fashion-Trend schlechthin, was Taschen betrifft. Sie sind voluminös und durch das Futter erinnert die Form der Handtasche an eine Wolke. Wenn wir sie tragen, fühlen wir uns fast, als würden wir auf Wolken schweben.
Frau hält eine Cloud-Bag als Taschentrend 2022

Taschentrends Reloaded 

Auch einige Trends, die uns schon seit Sommer 2020 begleiten, kommen in einer leicht abgewandelten Form zurück. 

  • Ein Beispiel dafür ist der Shopper, der schon seit Jahren die Lieblingstasche vieler Damen ist. Hier bekommen sie wirklich alles unter, was sie unterwegs brauchen. 
  • Ebenfalls zu den Klassikern zählen die Curved Bags. Sie sind meist Henkeltaschen, bestehend aus einer festen Tasche und einem zur aktuellen Mode passenden Henkel. 
  • Auch bekannte Handtaschen, wie die Pouch Bag oder Beuteltasche, sind nach wie vor im Trend. Während wir sie letztes Jahr allerdings als große Tasche kennengelernt haben, himmeln wir sie jetzt als Micro Bag an. 

Wer jedoch auf der Suche nach einer sehr modernen Tasche ist, die nicht nur in Mode-Katalogen, sondern auch auf Instagram ein echter Eyecatcher ist, der sollte sich im neuen Jahr nach einer Fury Bag umsehen. Der flauschige Taschen-Trend besteht aus Fell oder Teddystoff und ist die neue It-Bag der Saison. Wenn du also modern und up-to-date sein willst, solltest du als moderne Frau nicht darauf verzichten. 

Weiße Fury Bag als Taschentrend 2022

Das ist der Style für moderne Handtaschen

Wem eine Mini Bag oder eine Handtasche zu klein beziehungsweise unpraktisch ist, der kann natürlich auch zu einer Umhängetasche, Schultertasche oder einem Rucksack greifen. Eine Dame muss nicht zwangsläufig immer mit einem kleinen und eleganten Accessoire unterwegs sein. Umhängetaschen und Schultertaschen können in der richtigen Ausführung genauso als Trend gelten. Wie überall kommt es auch hier auf die Details an.

Viele unserer als Taschen-Trends vorgestellten Eigenschaften lassen sich auch ganz leicht auf eine Umhängetasche oder eine Schultertasche übertragen. Vor allem aus hochwertigen Materialien, wie beispielsweise Leder, gefertigte Taschen kommen nie aus der Mode. Leder ist vor allem nicht nur zeitlos und damit immer modern, sondern auch widerstandsfähig und langlebig.

Wer sich also eine Handtasche, Umhängetasche oder einen großen Shopper aus echtem Leder zulegt, wird darin jahrelang einen treuen Begleiter an seiner Seite haben, den man nicht missen möchte. Auch der Look von Leder spricht für sich, egal ob in schwarz, braun oder in einer zum Outfit passenden Farbe.

Jede Dame schwebt im 7. Himmel, wenn sie einmal die perfekte Handtasche für sich gefunden hat. Aber lass dich auf deiner Suche nicht ausschließlich von der aktuellen Mode leiten! Natürlich lohnt es sich, zu wissen, was die Designer auf der Fashion Week über den Laufsteg schicken, aber im Grunde ist vor allem wichtig, dass dir deine Handtasche gefällt und sie deine Anforderungen perfekt erfüllt

Roter Shopper als Taschentrend 2022