Dein Leben verändern: Tipps von André Göttler

Viele Menschen fühlen sich mit ihrem Leben nicht zu 100 Prozent glücklich und malen sich gedanklich aus, wie toll ein Neuanfang wäre. Doch nur wenige wagen schlussendlich wirklich den Schritt zur Veränderung. Im Gespräch hat uns Impulsgeber und Trainer André Göttler verraten, was man wissen muss, wenn man sein Leben positiv verändern möchte.

Warum scheuen Menschen Veränderungen?

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Unsere Muster und Rituale geben uns eine Illusion von Sicherheit. Veränderungen bieten zwar viele Chancen, allerdings ändern sich damit auch unsere alten Muster. Das ruft bei vielen ein negatives Gefühl der Unsicherheit hervor. Bei dem Gedanken daran beginnen wir uns, die möglichen Konsequenzen bewusst zu machen, was oft dazu führt, dass wir den Wunsch, etwas zu verändern, wieder abbrechen. Und das ist oft sehr schade, denn dadurch erfahren wir nie, um wie viel glücklicher wir sein könnten, wenn wir doch nur einfach den Schritt der Veränderung wagen würden.

Diese Problematik kennt auch André Göttler nur zu gut und nimmt sie ernst, immerhin lernte er sie auf seinem eigenen Lebensweg kennen. Er versucht, den Menschen dieses Wissen bewusst zu machen. Nur so können sie es schaffen, die Barriere zu überwinden und die Chance zu nutzen, ihren Alltag zu ändern. Denn André Göttler weiß, dass wir dazu tendieren, uns mit der Situation zu arrangieren und alten Mustern treu zu bleiben. Dabei stehen wir uns jedoch selbst im Weg und schaffen es nicht, den Druck und die Unzufriedenheit zu reduzieren. Wenn wir erst einmal anfangen, das zu begreifen, wird sich das positiv auf unser Glück, Emotion und unser Leben auswirken.

Frau mit Schrift Time to change

Worauf muss ich achten, wenn ich mein Leben ändern möchte?

"Es ist wichtig, dass der Impuls für eine große Veränderung tief aus unserer Seele kommt", weiß André Göttler. Viele finden ihr ganzes Leben auf rationalem Weg gute Gründe, warum sie etwas tun und lassen sollten. Genau darin liegt aber zum Teil auch schon das Problem. Denn unsere Gedanken lernen nur aus vergangenen Erfahrungen, während die Seele intuitiv erkennt, was uns für ein erfülltes Leben fehlt. "Nur wenn du den großen Schritt machst und dich auf deine Seele beziehungsweise auf deine Intuition verlässt, wirst du den Weg hin zu einem besseren Leben finden."

Frau zwischen Herz und Kopf

Wie kann ich auf meine Intuition hören?

Vor allem rationalen Menschen fällt dieser Schritt oft schwer, aber es ist kein Ding der Unmöglichkeit, Bauchgefühl zu lernen. André Göttler selbst hat eine recht einfache Übung erfunden, wie du lernen kannst, auf deine innere Stimme zu hören. Grundsätzlich kann jeder Mensch über seine Intuition bereits vor einer Entscheidung deutlich spüren, ob diese richtig für sein Leben ist. Wie sehr man das allerdings spürt, ist Trainingssache. Du kannst das folgendermaßen üben: Schreibe dir auf einzelnen Zetteln positive Entscheidungen und negative Entscheidungen! Dabei spielt das keine Rolle, ob das wichtige oder unwichtige Entscheidungen waren (zum Beispiel für eine Arbeitsstelle, für einen Partner oder für etwas, das man kaufte). André sagt, wenn du einen Zettel ziehst und beim Lesen des Zettels beobachtest, welche Gefühle oder Bewegungen sich im Körper bemerkbar machen, kannst du beobachten, dass positive Entscheidungen immer ähnliche Gefühle oder Körperbewegungen in eine bestimmte Richtung auslösen, genauso wie negative Gefühle. Man könnte sagen, z. B. bei jeder negativen Entscheidung: Da zieht sich etwas zusammen, die Schultern verspannen (das ist bei jedem Menschen sehr individuell), oder bei einer positiven Entscheidung: Die Mundwinkel gehen nach oben, der Bauch fühlt sich leicht an, die Stimme ändert sich oder ähnliches. Bist du geübt im Wahrnehmen dieser Bewegungen, fällt es dir leichter, vor wichtigen Veränderungen wahrzunehmen, was deine Intuition dir sagen möchte.

Vor jeder wichtigen Entscheidung nimmt er sich seitdem die Zeit, zu schauen, was in seinem Inneren passiert und welche Emotionen hervorgerufen werden. So lässt sich André Göttler von seiner Intuition einfach auf den richtigen Weg leiten. Natürlich passiert dir dieser erste Schritt nicht gleich auf Anhieb. Denn Intuition ist eines jener Dinge, für die du ein bisschen Gefühl und Erfahrung brauchst. Wenn du aber auf André Göttlers Tipp hörst und ihn immer wieder probierst, wird es dir eines Tages ganz von selbst passieren, dass du mit einer positiven Einstellung durch das Leben gehst und intuitiv die richtigen Entscheidungen für dich triffst.

Welche Gefahr geht mit Entscheidungen einher?

Prinzipiell stellt jede Entscheidung nicht nur ein Risiko dar, sondern auch eine neue großartige Chance. Besonders in den Bereichen Partnerschaft und Beruf sind neue Dinge oft ein großer Schritt, der dein Leben stark beeinflussen kann. Dabei machen wir jedoch oft den Fehler, nicht zu erkennen, worum es in unserem Wunsch um Veränderung eigentlich geht. André Göttler hat durch die Zeit viel Erfahrung in dem Bereich gesammelt und weiß, dass viele unserer Wünsche und Probleme daraus herführen, dass wir in unserer Vergangenheit von anderen Menschen gezwungen wurden, anders zu handeln, als es unserer Seele entsprochen hätte, wodurch sich ein Teil dieser abspaltet. Dieser Teil strebt danach, wieder integriert zu werden und gibt erst Ruhe, wenn ihm dies gelungen ist. Wir erkennen dies, wenn Emotionen in uns Gedanken und Handlungsabsichten als Worte oder inneren Dialog in Worten formen. Gerade dann sollten wir achtsam sein und Entscheidungen genauestens überprüfen - ob sie wirklich für uns richtig sind. Ziel ist es, unsere Seele wieder zu vervollständigen, indem wir uns auf den Prozess einlassen und keine Angst haben, Entscheidungen zu treffen. 

Frau mit Faust in der Luft

Dem gegenüber stellt André Göttler das Denken in Bildern. Beobachtest du, dass du in Bildern statt in Worten denkst, dann lässt daraus schließen, dass du dir aus deinem Inneren ein anders Leben vorstellst und dich deine Entscheidungen nun zu einem völlig neuen Lebensabschnitt bringen möchten. In der Regel bringt dich das in Einklang mit deinem wahren Selbst, mit deiner Seele. Das ist der richtige Zeitpunkt für eine Veränderung. 

Nur wenn du all diese inneren Konflikte löst und deine Seele wieder komplettierst, wirst du dein Ziel von einem erfüllten und uneingeschränkt glücklichen Leben erreichen. Dazu ist es notwendig, auch etwas zu riskieren. Je größer der Schritt ist, den du eingehst, umso größer kann auch der Gewinn sein. Wenn du noch auf der Suche nach Motivation oder Unterstützung dabei bist, ist André Göttler die ideale Ansprechperson, immerhin hat er all diese Stufen selbst erlebt. Besuch einfach einmal seinen Blog und schau dir an, wie er es geschafft hat, seine Gewohnheiten zu ändern. 

Der Experte dahinter
André Göttler, Pulsing Earth

Göttler André

André Göttler ist ein Kommunikationstalent und Profi für Persönlichkeitsentwicklung und hat auch im Direktvertrieb und der Kundenakquise viel Erfahrung.



Du willst noch weitere Podcasts entdecken?

Hier findest du weitere interessante Experten-Podcasts

Mehr hören