5 Tricks, um das perfekte Selfie mit dem Handy aufzunehmen

Frau macht ein Selfie

Die Selfie-Kultur hat unsere Social-Media-Feeds und unser Bewusstsein infiltriert. Selfies sind allgegenwärtig, aber oft sind es nicht die schönsten Schnappschüsse. Wenn du dein Selfie-Spiel auf die nächste Stufe bringen willst, solltest du diese Tipps und Tricks ansehen, um das perfekte Selfie mit deinem Handy zu machen! Lies weiter, um zu erfahren, wie du Selfies machen kannst, die deine Freunde vor Neid erblassen lassen!

Foto-Collage: Bei einem Selfie wird der Hintergrund entfernt

Der erste Trick für ein perfektes Selfie besteht darin, den Porträtmodus als Selfie zu verwenden und einen hochwertigen Hintergrund oder ein Werkzeug, um diesen zu entfernen. Wenn du weder einen Selfie-Stick noch einen Timer verwenden möchtest, nutze den Porträtmodus in der Kamera-App deines Smartphones! Er erkennt automatisch den Abstand zwischen deinem Smartphone und deinem Gesicht und passt den Fokus an, um einen wunderschönen, unscharfen Hintergrund zu erzeugen.

Der Porträtmodus ist perfekt für alle, die Selfies mit perfekten weichen Hintergründen machen möchten. Du musst jedoch sicherstellen, dass du dein Smartphone in einem 90-Grad-Winkel hältst, da der Fokus automatisch angepasst wird, wenn du es in einem anderen Winkel hältst. Vergiss nicht, dass ein qualitativ hochwertiger Hintergrund dem Foto den richtigen Ton verleiht, und wenn du ihn entfernen musst, kannst du de.depositphotos.com/bgremover.html verwenden.

Ein Paar macht ein Selfie und hält dabei das Handy gerade

Wenn dich jemand bittet, eine Runde auf der Tanzfläche zu drehen, wirst du dein Handy wahrscheinlich waagerecht halten. Das liegt daran, dass ein horizontaler Rahmen perfekt ist, um eine ganze Gruppe auf einem Foto festzuhalten. Bei Selfies hilft ein horizontaler Rahmen dabei, eine breitere Aufnahme zu machen, die dich deutlich schlanker aussehen lässt. Halte das Handy waagerecht und achte darauf, dass der obere Rand des Rahmens etwas unterhalb deiner Augenlinie liegt. So ist sichergestellt, dass deine Augen im Rahmen zu sehen sind und du deine Stirn nicht abschneidest.

Eine Frau macht ein Selfie, hinter ihr ist eine Beleuchtung

Wenn du ein Selfie in einem schwach beleuchteten Raum aufnimmst, wird die Aufnahme dunkel und körnig wirken. Ein Selfie wird besser gelingen, wenn du etwas Licht im Hintergrund hast. Eine gute Möglichkeit, deine Selfies aufzuhellen, ist, einen Freund zu bitten, dir zu helfen, indem du eine Lampe oder ein Smartphone mit einer Taschenlampe vor dich hältst. Dadurch entsteht ein warmes Licht im Hintergrund, dass deine Haut wärmer und glatter erscheinen lässt.

Auf einem Bildstreifen sind verschiedene Aufnahmen von einer Frau

Es ist immer hilfreich, ein paar Probeaufnahmen zu machen, um die perfekte Beleuchtung zu finden. Was tust du, wenn du denkst, dass die Beleuchtung perfekt ist, aber dann auf dem Kamerabildschirm siehst, dass sie es nicht ist? In diesem Fall kannst du immer noch ein paar weitere Aufnahmen machen, um das perfekte Licht für dein Selfie zu bekommen. Wenn du Zeit hast, kannst du auch ein paar verschiedene Posen ausprobieren, denn auch das ist hilfreich, um das richtige Licht zu finden.

Eine Hand nimmt Einstellungen auf einem Handy vor

Bei perfekten Selfies geht es nicht nur um das Bild, sondern auch um die Bearbeitung. Wenn du jünger, gesünder und lebendiger aussehen möchtest, lade eine Fotobearbeitungs-App wie VSCO, Afterlight oder Photoshop Express herunter. Diese Apps verfügen über eine Vielzahl benutzerfreundlicher Filter, mit denen du wie ein Profi aussiehst. Wenn du noch einen Schritt weiter gehen und deinem Selfie den letzten Schliff geben möchtest, solltest du eine App wie Perfect365 ausprobieren, die über eine Vielzahl von Funktionen verfügt, einschließlich Körperretusche.

Fazit

Selfies sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden, vor allem für Millennials. Und glaube uns, wenn wir sagen, dass die Welt von ihnen besessen ist! Aber nicht jeder kann den perfekten Selfie-Moment meistern. Wenn du dich nicht mit einem mittelmäßigen Selfie zufriedengeben willst, ist es an der Zeit, dein Selfie-Spiel zu verbessern und ein paar Tipps von diesen Experten anzunehmen:

  • Verwende den Porträtmodus in Form eines Selfies.
  • Halte dein Handy waagerecht.
  • Bitte einen Freund um Hilfe bei der Beleuchtung.
  • Mache ein paar Probeaufnahmen.
  • Füge etwas Bearbeitungsmagie hinzu.

Wenn du diese fünf Tipps befolgst, wirst du garantiert das perfekte Selfie machen. Also, worauf wartest du noch? Schnapp dir jetzt dein Handy und fang an, zu klicken!