Stilvolle und elegante Ballfrisuren: 2018 im Drei-Viertel-Takt!

„Alles Walzer“ lautet das Kommando und die Ballsaison ist eröffnet. Elegante Abendroben, kombiniert mit stilvollen festlichen Frisuren werden erwartet. Aber welches Hairstyling wird heuer am Bankett getragen und zählt somit zu den Ballfrisuren 2018? Simon Tanzer vom Friseursalon Haarschneider aus dem Mostviertel verrät das Styling im Drei-Viertel-Takt.

Eine Frau und ein Mann haben Ballfrisuren 2017 und tanzen

Moderne Eleganz und Glamour sind gefragt

Festliche Kreationen in Form von klassischen Hochsteckfrisuren sind die Diven unter den Hair-Stylings für eine besondere Ballnacht. Klassisch und elegant zugleich wirken hochgesteckte Haare. Kein Wunder also, dass die Stars am roten Teppich ihren Star-Appeal mit einer glamourösen Hochsteckfrisur unterstreichen. Mit einem perfekten Haarlook haben Sie schon die halbe Miete für einen atemberaubenden Auftritt im Drei-Viertel-Takt.

Für eine Hochsteckfrisur sollten Sie zumindest schulterlanges Haar besitzen, somit kann der Hairstylist zwischen verschiedensten Varianten wählen, um Ihnen ein perfektes Ergebnis zu ermöglichen. Sehr gerne trägt man heuer die Ballfrisur mit Wellen in allen Formen, um die Weiblichkeit zusätzlich positiv zu unterstreichen. Hierfür werden einzelne Haarsträhnen herausgenommen, um die Hochsteckfrisur etwas lockerer und moderner zu gestalten.

Als besonderen Eye-Catcher trägt Frau die Ballfrisur 2018 in Kombination mit romantischen Haar-Accessoires, passend zur schön frisierten Hochsteckfrisur.

Drei Frauen mit Ballfrisuren 2017 sind zu sehen

Flechtfrisuren, der Romantik-Look für die Ballnacht

Zöpfe in allen Stärken und Längen waren nicht nur voriges Jahr schon der absolute Renner, sondern gelten auch im Jahr 2018 zu den Top-Haarlooks für jeden Anlass. Ob locker geflochtene Zöpfe oder Fischgrätenzöpfe, flechten Sie Ihre Haare und entscheiden Sie sich für einen romantischen Look.

Besonders in Kombination mit einer verspielten Abendrobe, wirkt eine Flechtfrisur sehr trendy und stylisch aus. Die Zöpfe werden heuer auch gerne zu Kränzen gebunden und mit Satinbändern verziert, was den Look wiederum mondän und elegant präsentiert.

Zwei Flechtfrisuren sind zu sehen

Das Comeback der 30er Jahre im Drei-Viertel-Takt!

Der Trend des Retrolooks in Form von gelegten Wasserwellen und perfekten Locken kommt heuer in Sachen Ballfrisuren wieder vermehrt zum Vorschein. Betonen Sie Ihre Weiblichkeit und Individualität und ziehen Sie alle neidischen Blicke auf sich.

Die Frisurenmode zeigte sich damals in einem femininen Erscheinungsbild, was auch Sinn und Zweck einer Wasserwelle ist. Besonders stylisch sieht die gelegte Welle bei einem Seitenscheitel und einem Kurzhaarschnitt aus.

Die Wasserwelle wurde in den 20er Jahren zum absoluten Trend und ein verführerisches Make-up mit roten Lippen und rotem Nagellack war ein Musthave.

Eine Frau hat eine Frisur mit gelegter Wasserwelle

Sleek-Look - Der nass glänzende Haartrend!

Wer es lieber glatt und lässig haben will, lässt sich einen angesagten „Sleek-Look“ für die Ballnacht verpassen. Die Stars schwören auf diesen optischen „Nass-Effekt“. Das Tolle daran ist, dass der Hairstyle von jeder Frau, ob Braun, Schwarz, Blond, ob kurze oder lange Haare problemlos getragen werden kann.

Der Experte dahinter

Tanzer Simon

Sind Sie auf der Suche nach einem Friseur, bei dem Sie im Mittelpunkt stehen? Dann besuchen Sie Friseurmeister Simon Tanzer in einem seiner Haarschneider-Salons im Mostviertel!