Neues bei den Haarfarben: 2018 bringen sie Farbe ins Spiel

Neues Jahr, neue Trends und Lust auf eine Veränderung. Nicht nur in der Mode zeigen sich saisonbedingt neue Trends, Farben und Schnitte, sondern auch beim Thema Haare bietet das Jahr 2018 jede Menge neue lässige Farben und Frisuren, von denen bestimmt auch etwas zu dir passen wird. Welche Brauntöne kannst du beim Haare färben 2018 in Betracht ziehen? Sind blonde Strähnen noch immer gefragt und welche Rolle spielen dunkelviolette Haare? Welche Haarfarben 2018 bleiben und welche gehen, erfährst du hier.

Inhalt:

Eine Frau mit langen braun-kupferfarbenen welligen Haaren mit Balayagetechnik

Brauntöne in unterschiedlichen Nuancen

Trägst du dein Haar schon jahrelang blond und würdest sehr gerne einen Braunton ausprobieren, weißt aber nicht so recht, ob dieser Farbton zu dir passt bzw. welche Nuance die richtige ist? Dann solltest du dir zuerst überlegen, ob diese Haarfarbe überhaupt zu dir passt.

Fakt ist, braune Haare sind 2018 ein heißbegehrtes Thema, wenn es um die Haarfarbe geht. Brauntöne in allen Nuancen und Variationen, ob Karamellbraun, Dunkelbraun oder Mittelbraun -  immer mehr Frauen färben sich die Haare braun und nicht mehr blond. Brauntöne gelten alles andere als langweilig und eintönig. Mit den neuen Färbungen von drei verschiedenen Brauntönen erhältst du den absoluten Trend namens "écaillée". Stars wie Jessica Alba oder Sarah Jessica Parka tragen diese Haarfarbe und unterstreichen somit ihren lässigen und modernen Typ. Diese Haarfarbe ähnelt einem Ombrelook, wird allerdings nicht nur mit zwei, sondern mit drei Farben gefärbt, was ein noch natürlicheres ineinander verfließendes Ergebnis bietet. 

Farbenfrohe und elegante Haarfarben erwarten dich 2018

Im Jahr 2018 geht es auf den Köpfen besonders bunt zu.

  • Rosa Haare sind hier keine Seltenheit mehr und der Kreativität kann freien Lauf gelassen werden. Rosatöne, gemischt mit einem Lila oder Blauschimmer sind besonders cool und trendy.
  • Für diejenigen, die sich nicht zu tief in den Farbtopf greifen trauen, bieten sich die Farben Rot oder Aubergine an, welche nicht zu auffällig und gewagt wirken. Diese Haarfarben passen besonders kalten Typen mit blauer Augenfarbe hervorragend.
  • Je nach Farbtyp passen hier ein warmes Rot-Orange färben oder lieber ein kühles Rot-Violett, wenn du ein kalter Farbtyp bist. 
  • Eine Frau hat aubergine-rote Haare
  • Eine Frau hat rosa Haare mit blauen und lila Strähnen
  • Eine Frau hat orange-rote Haare
  • Eine Frau hat dunkelviolette Haare

Blond auch im nächsten Jahr

Blonde Haare sind ebenfalls wieder ein heißbegehrtes Thema und lassen jede Frisur schick und ladylike wirken. Das Blond wird von Platin, Silberblond bis hin zu einem dunklen Goldblond getragen. Auch blonde Strähnchen vereint mit einem braunen Farbton gewinnen wieder mehr an Beliebtheit. Am besten wirkt das Ergebnis mit der bekannten Balayage-Technik, wo mit verschiedenen Farbnuancen gearbeitet werden kann. Die Spitzen können hierbei heller oder auch dunkel ausfallen, das hängt vom persönlichen Geschmack und dem Typ ab. Blonde Haare zu färben erfordert allerdings eine professionelle Hand und besonders wichtig ist bei den hellen Haaren eine ausreichende und regelmäßige Pflege, um ein strahlendes Haar zu erhalten.

"Twirled Look" in Kombination mit Locken!

Auf den internationalen Laufstegen wird der Frisurentrend heißgeliebt. Die Frisur kannst du ganz einfach und leicht zu Hause nachstylen. Du kämmst dir deine vordere Haarpartie zurück und teilst sie in dünne Partien ab. Dann beginnst du die Haare von vorne nach hinten einzudrehen wie eine Kordel und befestigst sie am Hinterkopf mit einer Haarklammer. Die restlichen Haare bearbeitest du mit einem Lockenstab und fertig ist der "Twirled Look". Dieses Haarstyling sieht bei jeder Haarfarbe cool und stylisch aus und vor allem liegt diese Frisur 2018 total im Trend.

Gefärbtes Haar benötigt aufgrund der starken Beanspruchung eine regelmäßige Pflege. Besonders im Sommer neigen die gefärbten Haare dazu, spröde auszusehen und in den Spitzen splissig zu werden. Achte daher darauf, dass du ein bis zweimal wöchentlich eine Haarkur verwendest, die deine Haarfarbe glänzend und gesund aussehen lässt.