Beziehung oder Affäre – Was passt zu meinem Lifestyle?

Ihr trefft euch schon einige Zeit, um gemeinsam Spaß zu haben und kommt euch auch emotional immer näher. Irgendwann stellt sich Dir die Frage, ob da Liebe im Spiel ist und ob Dein Partner auch verliebt ist. Doch wo liegen die Grenzen zwischen einer Beziehung und einer Affäre und wie kannst Du Dich verhalten, wenn Du merkst, dass da mehr ist als nur Sex?

Ein Paar mit Beziehung oder Affäre hebt die Beine hoch

Beziehung auf Umwegen: Wenn aus einer Affäre mehr wird

Heutzutage ist es nicht immer ganz einfach, zwischen einer Affäre und einer Form der Beziehung zu unterscheiden. Mann und Frau müssen nicht zwangsläufig heiraten und ein Kind bekommen, um ein erfülltes Leben zu führen. Online-Datingportale machen die Suche nach dem geeigneten Partner scheinbar leichter, stellen uns aber auch vor neue Herausforderungen. In Zeiten der schnellen Liebe, der Flexibilität und Ungebundenheit ist es nicht immer einfach, einen Gleichgesinnten zu finden. Wenn sich Mann und Frau schließlich gefunden haben, stehen sie mitunter vor neuen Herausforderungen.

Stimmt die Chemie beim ersten Date, steht einem unverfänglichen One-Night-Stand nichts mehr im Wege. Wenn aus diesem One-Night-Stand regelmäßige Treffen werden, kann es sein, dass auch die Gefühle für die andere Person wachsen. Wer verliebt ist, sehnt sich meist nach mehr, als einer rein körperlichen Beziehung. Wenn Du Dir wünschst, mehr als nur Dein Bett mit Deiner Affäre zu teilen und ihr auch ohne Sex eine erfüllende Zeit miteinander verbringt, also bereits eine emotionale Affäre führt, kann es sich lohnen, einen Schritt weiter zu gehen.    

Hände von zwei Personen mit einer Beziehung oder Affaire im Bett

Liebe in Beziehung oder Affäre – Was willst Du wirklich?

Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Deine Affäre Dich erfüllt, macht es Sinn, in Dich hineinzuhören und Dich zu fragen, was genau Du eigentlich willst. Frage Dich ehrlich, was Deine Wünsche und Ziele sind!

Möchtest Du lieber unabhängig sein und Deine Karriereziele verfolgen, aber nicht auf Sex verzichten, dann ist ein Mann für heiße Stunden für Dich wahrscheinlich besser geeignet. Im stressigen Berufs- und Alltagsleben kann ein wenig Entspannung zwischendurch nicht schaden. Der Vorteil an einer funktionierenden Affäre ist außerdem, dass Du Dir nicht die Mühe machen musst, ständig nach neuen Sexualpartnern zu suchen. Auch der Sex ist meist besser, wenn sich beide kennen und die sexuellen Vorlieben des anderen befriedigen können.

Möchtest Du eigentlich einen Mann, neben dem Du jeden Morgen aufwachst, mit dem Du all Deine Sorgen und Ängste teilen, Deine Freizeit verbringen und den Du Deinen Freunden vorstellen kannst, dann wird Dich eine Affäre auf Dauer nicht glücklich machen. Wenn Du nach emotionaler Verbundenheit und einem Partner fürs Leben suchst oder den Wunsch hast, ein Kind zu bekommen und eine eigene Familie zu gründen, solltest Du Dich auf eine Beziehung fokussieren. Gemeinsame Gesprächsthemen und Interessen sind hier von Vorteil. Du solltest Dir auch überlegen, ob das klassische Beziehungsmodell für Dich passt oder ob Du eher der Typ Frau für eine offene Beziehung bist, in der auch Seitensprünge ohne schlechtes Gewissen möglich sind.

Aus einer gut funktionierenden Affäre kann natürlich auch eine glückliche Beziehung werden, wenn wir uns verlieben. Dafür ist es aber wichtig, dass Du weißt, was Du von einem Mann und einer Partnerschaft erwartest. Selbstbewusstsein und Selbstliebe sollten Dich dabei leiten, diese Fragen zu beantworten.

Zwei Hände halten ein Herz als Zeichen für Liebe

Wie findest Du heraus, ob er mehr will als nur Sex?

Es gibt nichts Schlimmeres als die Ungewissheit darüber, ob die eigenen Gefühle von der anderen Person erwidert werden. Wir haben ein paar nützliche Tipps für Dich gesammelt, die Dir dabei helfen können, herauszufinden, ob Dein Lover an mehr interessiert ist.

  • Eure Gesprächsthemen: Wenn Dein Lover ein ehrliches Interesse an Dir zeigt, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er auch in Dich verliebt ist. Fragt er Dich beispielsweise nach Deinen Wünschen und Sehnsüchten und den Dingen, die Dich fern vom Alltagstrott beschäftigen, ist er wirklich an Dir interessiert. 
     
  • Euer Umgang miteinander: Wenn ihr euch auch nach dem Sex noch lange in den Armen liegt, zärtlich miteinander seid und einfach nur gute Gespräche führt, ist es ein Anzeichen für eine mögliche Beziehung. Ihr schlaft gemeinsam ein und frühstückt am nächsten Tag noch zusammen oder er bietet Dir seine Hilfe bei kleinen Alltagsproblemen an.
     
  • Die Häufigkeit eurer Treffen: Wenn ihr euch nur einmal im Monat seht, wird wahrscheinlich nicht mehr als eine Bettgeschichte entstehen. Will er Dich aber, trotz vollem Terminkalender, so oft wie möglich sehen und schreibt Dir tagsüber nette Textnachrichten, kannst Du das als ehrliches Interesse deuten.
     
  • Eure sonstigen Aktivitäten: Wenn er Dich auch außerhalb des Bettes sehen will, Dich ins Kino einlädt oder zum Essen ausführt, will er wahrscheinlich mehr. Wenn ihr auch ohne Sex zu haben eine gute Zeit miteinander verbringt, ist das ein positives Zeichen. Wenn er will, dass Du seine Freunde kennen lernst, kannst Du Dir ziemlich sicher sein, dass er an mehr interessiert ist.
Ein verliebtes Paar hält sich fest umschlungen

Beziehung oder Affäre: Nimm Dein Glück selbst in die Hand

Über Gefühle zu sprechen, fällt vielen Menschen schwer, egal ob Frau oder Mann. Gerade in Sachen Liebe lohnt es sich aber, über den eigenen Schatten zu springen und die Situation zu klären. Selbst wenn Du die Zeichen deines Liebsten richtig deutest, kannst Du Dir nie ganz sicher sein, ob er an einer Beziehung interessiert ist oder nicht. Er kann schließlich auch in Dich verliebt sein, aber trotzdem keine feste Bindung wollen.

Wenn Du also Klarheit haben willst, solltest Du ehrlich zu Deinen Gefühlen stehen und mit ihm darüber reden. Nur so kannst Du erfahren, woran Du wirklich bist und ob er auch in dich verliebt ist. Wenn Du weißt, wie es um Deine Gefühle steht und was genau Du von dem anderen und einer Beziehung willst, lohnt es sich, mutig zu sein und zu Dir selbst zu stehen. Auch eine Affäre bietet die Möglichkeit, sich zu verlieben und die große Liebe zu finden.