Den Fettstoffwechsel anregen – mit Entgiftung, Training und Entspannung

Ein gut funktionierender Fettstoffwechsel kann dir beim Abnehmen helfen. Damit er so richtig in Schwung kommt, kannst du selbst jede Menge tun: Ernährung sowie der Wechsel von Sport und Entspannung können den Stoffwechsel so richtig anregen. Wer seinen Fettstoffwechsel mit Hilfe von Profis wieder ankurbeln möchte – das Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol ist mit ihrer Modernen Mayr Medizin erste Adresse dafür. 

Essen zum Fettstoffwechsel ankurbeln

Mit den richtigen Lebensmitteln den Stoffwechsel anregen

Die richtigen Lebensmittel können deinen Fettstoffwechsel tatsächlich anregen. Mit ballaststoffreicher Kost unterstützt du deinen Stoffwechsel, kannst Verdauung und Fettverbrennung ankurbeln. Dein Speiseplan sollte deshalb aus viel Gemüse, wertvollen Ölen, Vollkorngetreide und Hülsenfrüchten bestehen. Hochwertiges Eiweiß aus Fisch, Geflügel und Milchprodukten ergänzen deine gesunde Ernährung. Wer gerne scharf ist, hat schon enorme Vorteile. Denn Chili und Ingwer fördern die Fettverbrennung auf ganz natürliche Weise. Wichtig ist, dass du auf Fertiggerichte und stark verarbeitete Lebensmittel verzichtest. Dazu sollten Säure fördernde Lebensmittel wie Alkohol und Zucker tunlichst vermieden werden. 

Wer regelmäßig trainiert, erhöht seinen Grundumsatz und verbrennt Kalorien – ohne Training gibt es keinen aktiven Stoffwechsel. Wer den Stoffwechsel und besonders den Fettstoffwechsel anregen möchte, sollte daher den Grundumsatz steigern. Das bedeutet Muskelaufbau. Je mehr Muskeln du hast, desto mehr Kalorien verbrennst du – auch im Ruhezustand. Mehr Muskelmasse erhöht also deinen Grundumsatz und die beste Nachricht: Muskeln verbrennen selbst nach dem Training noch Fett über den Nachbrenneffekt. Wer glaubt, dass er jetzt zum Bodybuilder werden muss, liegt allerdings falsch. Leichtes Kraft-Training reicht bereits, um deinen Grundumsatz auf Dauer zu erhöhen.

Eine Frau isst gesunde Kost

Regelmäßige Entgiftungen helfen deinem Stoffwechsel

Ein weiterer wichtiger Punkt, wie du deinen Stoffwechsel wieder in Schwung bringst, sind regelmäßige Entgiftungseinheiten. Ein gesunder Darm bildet sozusagen die Basis für eine einwandfreie Fettverbrennung. Auch viele Zivilisatinskrankheiten – von Hautproblemen, über Allergien, bis hin zur Arthrose – haben ihre Ursache in einer gestörten Darmfunktion. Das erkannte auch der österreichische Arzt Dr. Franz Xaver Mayr und widmete deshalb seine Forschungen dem gesunden Darm. Er entwickelte daraufhin eine nach ihm benannte Kur, die nicht nur den Darm sanieren, sondern auch Stoffwechselerkrankungen vorbeugen und lindern soll. Dabei stehen heute noch die 4 "S" im Zentrum der Kur:

  1. die "Säuberung" des Darms durch große Wassermengen und Bitterstoffe
  2. die "Schonung" des Darms durch Fasten und Schonkost,
  3. die "Schulung" von gesunden Essgewohnheiten,
  4. eine "Substitution" mit der Zuführung von Vitalstoffen und Nährstoffen

Regelmäßige Entgiftungseinheiten können helfen, sich danach einfacher auf einen gesunden Lebensstil einzustellen und den Fettstoffwechsel damit nachhaltig anzuregen. Die Darmreinigung und Darmsanierung ist auch einer der zentralen Punkte im Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol. Hier wird mit der Modernen Mayr-Medizin unter ärztlicher Aufsicht entgiftet

Mit professioneller Hilfe den Stoffwechsel anregen

Wer also professionelle Hilfe beim Ankurbeln seines Stoffwechsels bevorzugt: Das Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol gehört zu den führenden Gesundheitszentren in Europa und bietet ein Programm für Stoffwechsel und Entgiftung. Neben einer medizinischen Abteilung mit hervorragenden Spezialisten und einem modernen Destination-Spa gibt es herrliche Entspannungs- und Fitnessräumlichkeiten, um Training und Relaxen ganz einfach zu verbinden. Hier kann man mit ärztlicher Hilfe sogar Diabetes und Co. den Kampf ansagen. Bei Fett- und Zuckerstoffwechselstörungen, Übergewicht, Allergien und Hauterkrankungen, Gicht, Energielosigkeit, Burnout oder Schlafstörungen werden mit dem Therapiemodul "Stoffwechsel und Entgiftung" hier großartige Erfolge erzielt. 

Wie verminderter Stress und Entspannen zum Abnehmen führen

Übrigens, du kannst sogar beim Relaxen deinen Stoffwechsel anregen. Denn nicht nur Trainieren, sondern auch regelmäßiges Entspannen ist wichtig für deinen Körper. Was viele nämlich unterschätzen: Stress ist ein wahrer Dickmacher. Denn wenn wir Stress haben, ist unser Körper ständig auf der Flucht. Unser Insulinspiegel bleibt hoch und treibt immer mehr Blutzucker in die Zellen. Dort wird dieser in Fett umgewandelt. Das Abnehmen wird erschwert. Bei Stress werden außerdem die Hormone Adrenalin und Cortisol stärker gebildet. Passiert das über längere Zeit, kann es zu ernsthaften Stoffwechselstörungen kommen. Das Zauberwort für einen einwandfreien Fettstoffwechsel bedeutet also – relaxen. Lege einfach bewusst kleine Pausen im Alltag ein! Die helfen dir nicht nur beim Entspannen, sondern steigern gleichzeitig deine Leistungsfähigkeit. 

Eine Frau entspannt sich

Körper, Geist und Seele als Einheit wahrnehmen

Am Beginn steht bei einer Kur im Gesundheitszentrum Park Igls erst einmal ein genauer Gesundheits-Check durch ein Mitglied des Ärzteteams. Ein erweitertes Blutlabor mit detaillierten Blutwerten bildet die Basis für die therapeutischen Maßnahmen während des Aufenthalts. Im Einklang mit der Modernen Mayr-Medizin stellen die Experten ein Sport- und Ernährungsprogramm zusammen, das den Körper und deinen Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht bringt. Dazu gibt es Entspannungs- und Entschleunigungsübungen, Massagen, Lymphdrainagen, Leberwickel und ein Stoffwechsel-Entgiftungsbad.

Während in anderen Gesundheitszentren ausschließlich Wert auf die 4 "S", Säuberung, Schonung, Schulung und Substitution, gelegt wird, kommen in der Modernen Mayr-Medizin im Gesundheitszentrum Park Igls mit "Sport" körperliche Aktivität und mit "Selbstfindung" die Psycho-Hygiene dazu. Das führt zu einem nachhaltigen und gesunden Lebenskonzept und verhindert gleichzeitig den JoJo-Effekt. Für das Modul "Stoffwechsel und Entgiftung" sollte man auf jeden Fall einen Aufenthalt von mindestens 14 Tagen einplanen. Übrigens wurde das Gesundheitszentrum Park Igls 2015 mit dem Condé Nast Traveller Spa Award als effektivstes Medi-Spa ausgezeichnet. Ein Grund mehr, um das umfangreiche Programm zum Entgiften, Entspannen und Stoffwechselankurbeln zu testen.  

Wie verschiedenste Sportarten auf deinen Stoffwechsel wirken

Ausdauer-Training hilft dir, zusätzlich Kalorien zu verbrennen und das Abnehmen zu beschleunigen. Schwimmen, Laufen und Radfahren trainieren nicht nur das Herz-Kreislauf-System, sondern vernichten auch jede Menge Kalorien, was natürlich sehr positiv auf den Stoffwechsel wirkt. Im Kampf gegen Kilos und ein wahrer Geheimtipp um den Fettstoffwechsel anzukurbeln ist das HIIT – das High Intensity Intervalltraining. Bei diesem intensiven Training gehst du an deine körperlichen Grenzen. Es wechseln körperliche  Belastungsphasen, bei denen deine Herzfrequenz bei 85 bis 100 Prozent der maximalen Herzfrequenz liegt, mit weniger anstrengenden Phasen, bei denen die Herzfrequenz auf 40 bis 50 Prozent der maximalen Herzfrequenz absinkt. 

Eine Gruppe Menschen trainiert

Richtig trainieren mit HIIT

Die Trainingseinheiten für das HIIT sind mit 15 bis 30 Minuten relativ kurz, aber sehr effektiv. Während dieser Zeit erhöhen wir den Fettstoffwechsel mehr als bei einem herkömmlichen Training. Der Körper nimmt mehr Sauerstoff als sonst auf, was den Stoffwechsel zusätzlich erhöht. Damit der Körper nach dem Training wieder runterfahren kann, braucht er mehr Energie, was wiederum den Nachbrenneffekt auslöst. Wir nehmen ab. Ein solch intensives Training kann den Grundumsatz selbst Stunden nach dem Trainieren noch hoch halten. Wissenschafter bestätigen in einer Studie, dass sich normale und intensive Trainingseinheiten gleich auf die Fettverbrennung auswirken. Beim HIIT sparen wir mehr Zeit als bei anderen Tainingsmethoden. Experten warnen allerdings davor, das HIIT wegen der großen Belastung für den Körper zu oft durchzuführen. Wer zwei- bis dreimal die Woche trainiert, kann seinen Fettstoffwechsel bereits ordentlich anregen und das Abnehmen beschleunigen.